Fashion

Trend-Alarm: Fußkettchen 2.0

Von Liliane am Donnerstag, 5. Mai 2016 um 17:14 Uhr

Zeigt her eure Füße oder besser gesagt, eure Fußgelenke?! Die Temperaturen steigen allmählich und der Sommer steht vor der Tür... es wird also wieder Zeit für einen neuen Trend!

Letztes Jahr haben wir uns mit silbernen und goldenen Klebetattoos, à la Beyoncé geschmückt, dieses Jahr greifen wir ganz tief in unsere Schatzkiste und bringen unsere verborgenen Schmuckstücke wieder zum Vorschein. Diesmal sind es unsere heißgeliebten Fußketten aus den 90er-Jahren, die das Tageslicht erblicken.

Ob klimpernd oder baumelnd, unsere Füße lieben Fußkettchen!

Die Schmuckteile sind nicht nur etwas für Hippies und 90’s-Lover! Im Gegenteil! Wer cool sein will, trägt Fußkette! Neben den Gürteltaschen, Choker-Ketten und farbenfrohen Aufnähern auf Jeans, Jacke und Co. sind nun auch die Fußketten der 90er wieder angesagt. Spätestens seit Louis Vuitton und Chloé ihre Models mit den Kettchen den Laufsteg hinab schickten, dürfen wir die süßen Teilchen an unseren Fußgelenken baumeln lassen.

Fußkettchen: vielseitiger Begleiter

Die schwedische Bloggerin Jacqueline Mikuta zeigt sich schon jetzt mit den neuen/alten Ketten und verzückt uns mit einer Boho-Variante. Die kleinen Schmuckstücke sehen barfuß genauso toll aus, wie zu Sneakers oder High Heels. Aber Vorsicht Mädels! Bitte übertreibt es nicht.

 

Diese Fußkettchen liefern Red Carpet-Momente!

 

Stars wie Miranda Kerr und Rihanna sind große Fans des neuen Trends und führen ihre Versionen sogar auf den roten Teppich aus. Nicole Richie hat sich das Kettchen sogar als Tattoo auf ihrem linken Fuß stechen lassen!

Doch keine Panik! Für die Angsthasen unter uns gibt es ja immer noch die schmerzfreie Ausführung!