Lifestyle

Von Nature Style bis Futurismus: Die Leuchten-Trends 2017

Von Martyna am Donnerstag, 20. Oktober 2016 um 16:57 Uhr

Minimalismus trifft Funktionalität, die Natur zieht in unsere Wohnräume ein und futuristische Designleuchten ziehen alle Blicke auf sich – drei große Trends lassen sich bei den Leuchten für das kommende Jahr ausmachen. So unterschiedlich die neuen Designs auch daherkommen – die Leuchten der kommenden Saison orientieren sich oft an bewährten Klassikern undverbinden sie mit innovativer Technik.

Von Nature Style bis Futurismus: Die Leuchten-Trends 2017 - Bild 1 Von Nature Style bis Futurismus: Die Leuchten-Trends 2017 - Bild 2 Von Nature Style bis Futurismus: Die Leuchten-Trends 2017 - Bild 3

Minimalismus ist angesagt

Gefragt sind klare Formen – Stativleuchten und Stehleuchter präsentieren sich jetzt inreduziertem Design. Das bedeutet jedoch nicht, dass sie nur einfache funktionale Zwecke erfüllen: Das Gegenteil ist der Fall! Die neuen Leuchten zeigen maximale Anpassungsfähigkeit an räumliche Gegebenheiten und sind in unterschiedlichsten Lichtsituationen einsetzbar. Als direkte oder indirekte Lichtquelle können sie nahezu alleZimmer auf verschiedene Art und Weise inszenieren – fast jede gewünschte Stimmung kann mit gezielter Beleuchtung erzeugt werden. Auch Pendelleuchten in Metallic sind 2017 häufig zu sehen: Optisch schwebend hängen sie in der Regel im Zentrum eines Raumes und sind hier ein echter Blickfang. Inspirationen gibt es auf wohnlicht.com.

Vorbild Natur

Ein zweiter großer Trend ist das Thema Natur. Dieser Stil wirkt besonders ursprünglich und authentisch! Wir sehen jede Menge Zitate aus der Natur – Blüten-, Blätter- und Pflanzenmotive sowie Farben, die direkt aus dem Wald zu stammen scheinen. Natürliche Materialien wie Holz, Stein, Keramik und Leinen schaffen ein warmes Flair und verleihen dem Wohnraum eine Atmosphäre, in der man sich einfach wohlfühlen muss. Auch kleinere Lichtquellen wie Tischleuchten mit natürlichen Materialien bringen die Außenwelt ins Innere, umgekehrt erweitern Terrasse und Garten immer häufiger unsere Wohnräume. Grenzen lösen sich auf – und das schafft spannende Optiken.

Futuristisch mit einem Touch Glamour

Die Zukunft ist jetzt – Leuchten in futuristischen Designs sind ein weiterer Trend für 2017.Als Materialien kommt Hochglänzendes wie verschiedene Metalle, Kunststoffe und Acrylzum Einsatz – und es darf gern auch etwas glamouröser zugehen. Hypermoderne Optikenverbinden sich mit traditionellen Herstellungsverfahren, Funktionalität und Langlebigkeit –auch im kommenden Jahr ist Qualität gefragt.