Fashion

Wahre Handwerkskunst: So entsteht eine Diorever Bag

Von Vera am Freitag, 22. April 2016 um 16:02 Uhr

Vom Muster bis zur Tasche – ein Weg, der eine Menge Arbeit und Handwerkskunst erfordert. Dior hat jetzt den Schaffensprozess seiner zeitlosen Diorever Bag dokumentiert, und nimmt uns mit, um einen Blick über die Schulter einer seiner Ledermacher zu werfen. Ein wahres Meisterwerk!

Dior nimmt uns mit hinter die Kulissen seines Lederateliers In dem „Savoir-Faire“-Video zeigt uns das französische Modehaus die Schritte seiner Handwerksmeister Mehr als einen Tag dauert die Herstellung einer Diorever Bag Erneut das Gesicht der Dior Handtaschen-Kampagne: US-Schauspielein Jennifer Lawrence 

Dieser Name spricht schon für sich: Die Diorever Bag von Dior soll uns das ganze Leben lang begleiten!  Wie aus dem feinsten Leder eine Tasche entsteht, die uns im Laufe unseres Lebens zu Seite stehen und Höhen und Tiefen an unserer Seite überstehen kann? 

Das sehen Sie hier im Video:

 

 
Gefertigt wird die Diorever aus edlem Jungstier-, Kalbs-, Lamm- oder Reptilienleder. Ein Investmentpiece, das wir auch noch unseren Enkelkindern vererben können!

 

Die Diorever Bag ist exklusiv in den Dior Boutiquen erhältlich.