Hot Stories

Was läuft da zwischen Chris Martin und Jennifer Lawrence!?

Von Anna-Lena am Montag, 18. August 2014 um 12:42 Uhr

Das Dating-Karussell dreht sich munter weiter: Nachdem Gwyneth Paltrow kürzlich beim heimlichen Liebestrip mit ihrem Neuen erwischt wurde, soll sich der Coldplay-Sänger Chris Martin nun mit Jennifer Lawrence trösten.

Call it magic! Chris Martin (37) ist nach der Trennung von Gwynnie (41) wohl hin und weg von Hollywood-Star Jennifer Lawrence (24).

Die beiden haben sich kennengelernt, als er mit seiner Band Coldplay einen Song für den Soundtrack von „Die Tribute von Panem“ beisteuerte – in dem Jennifer ja die Hauptrolle spielt. Tja, und seit die sich nun (wegen ihm?) von ihrem Freund Nicolas Hoult (24) getrennt hat, verbringen die beiden Verknallten viel Zeit miteinander – und sind sie getrennt, schicken sie sich pausenlos SMS, wie jetzt ein Bekannter verriet.

Was Chris an JLaw so fasziniert? Klar, die dreizehn Jahre jüngere Schauspielerin ist heiß, nicht zufällig wurde sie von der britischen FHM kürzlich zur „Sexiest Woman in the World“ gewählt. Doch es ist (auch noch) etwas anderes, das dem Musiker extrem gefällt. „Jennifer ist wahnsinnig witzig, die beiden können nicht aufhören zu lachen, wenn sie zusammen sind“, so der Insider weiter. „Chris hat das Gefühl, dass sie all das verkörpert, was er in den letzten elf Jahren so sehr vermisst hat.“ 

Autsch! Was für ein fieser Seitenhieb gegen seine Noch-Ehefrau Gwyneth, die es mit ihrer Disziplin und ihrer vegetarischen Ernährung ja bekanntlich gerne mal übertreibt. Sie schäumt über, vor Eifersucht, heißt es. Obwohl sie selbst ja die erste war, die sich (mit dem „Glee“-Produzenten Brad Falchuk) über das Ehe-Aus hinwegtröstete.

Dass Chris mit Jennifer nun auch wieder richtig fettige Burger und Pommes futtert, dürfte Gwynnie fast genauso wenig schmecken …