Lifestyle

What? Pokémon Go ist das neue Tinder!

Von Linnea am Mittwoch, 13. Juli 2016 um 15:19 Uhr

Nach Online-Dating-Plattformen und Tinder, kommt jetzt eine App, die uns irgendwie bekannt vorkommt, denn ihr Inhalt ist sowas von 90s!

Okay, dass unser Lieblings-Jahrzehnt, die Ninetees, gerade ein großes Comeback feiert wussten wir schon länger. Aber jetzt sind DIE Fantasie-Figuren unserer Kindheit, Pokémon, in einer Fun-App zurück und wer weiß, vielleicht helfen sie uns die Liebe für's Leben zu finden.

Whoop Whoop: 'Pokémon Go'  heißt der Spaß, der es uns zur Zeit richtig angetan hat. Was wir allerdings vor Jahren noch auf unserem Gameboy zockten, gibt es jetzt per App auf unserem Smartphone. Innerhalb des Spiels läuft man draußen im realen Leben(!) herum, um Pokémon einzufangen und da kann es schon mal passieren, dass man währenddessen geradewegs in andere Nutzer hinein läuft. Laut der amerikanischen Cosmopolitan trafen sich manche User sogar schon auf ein Date – krass!

'Pokémon Go' verdrängt Tinder!

In den USA ist übrigens ein echter der Hype um die App ausgebrochen. Das Interesse und die Downloads seien so riesig, dass, laut der Seite SimilarWeb, 'Pokémon Go' sogar Tinder verdrängt! Seit heute Morgen ist das Fun-Game übrigens auch bei uns offiziell hier zum runterladen erhältlich.

Unser Kindheitstraum ist damit in Erfüllung gegangen und wir freuen uns jetzt schon darauf, unseren Zukünftigen zu treffen…#Jippieh

Themen