Hot Stories

Wut-Bieber: Justin bepöbelt seine Fans!

Von Christina am Montag, 18. Juli 2016 um 12:22 Uhr

Justin Bieber verfolgt weiterhin seinen Selbstfindungs-Plan: „Ich mach was ich will“. Nun ist der Bieber total ausgerastet, beschimpft schon seine eigenen Fans und will auch keine Geschenke mehr bekommen. Er tritt, im wahrsten Sinne des Wortes, seine Fans mit Füßen!

Der Sänger gab gerade ein Konzert in Atlantic City als das „Unglück“ geschah.

Ein Fan des „Sorry“-Sängers wollte ihm offenbar eine Freude machen, indem sie ihren Hut als Geschenk auf die Bühne warf.

Das erzeugte zwar viele Gefühle bei Justin Bieber (23), aber Freude war nicht dabei, denn laut eines Augenzeugen der „New York Daily News“ fing der Sänger sofort an zu pöbeln: „Was auch immer du da versuchst, mir auf die Bühne zu werfen, deinen Hut oder was auch immer, ich will diese Sche*ße nicht!"

Anschließend kickte er das Geschenk mit seinen Füßen wieder von der Bühne!

Justin Bieber hat ein Wut-Problem

Nach dem Konzert hat der Wut-Bieber dann aber wohl doch gemerkt, dass sein Verhalten unangemessen war und entschuldigte sich für sein Temperament, trotzdem blieb er dabei, dass der Wurf des Hutes seinen Song ruiniert habe.

Die „Purpose“-Tour scheint Justin irgendwie nicht gut zu bekommen...

Witzig auch, das viele Stars immer wieder vergessen, wem sie ihren Ruhm überhaupt zu verdanken haben: nämlich ihren Fans!

Fortsetzung des Wut-Problem von Justin Bieber folgt bestimmt...

Themen