Beauty

You can do it! Die schönsten Wiesn-Frisuren im Tutorial-Video

Von Christina am Freitag, 2. September 2016 um 16:20 Uhr

Kennt ihr das auch? Ihr seht eine super schöne Flecht-Frisur und habt keinen Plan wie das funktionieren soll und würdet euch dieses Haar-Kunstwerk auch niemals zutrauen! Kein Problem für GRAZIA, natürlich rechtzeitig zum Oktoberfest! Zusammen mit invisibobble® Original und Richard Phillipart haben wir die drei coolsten Frisuren für euch zusammen in Tutorial-Videos gestellt und das Beste: Alle Looks sind mit wenigen Handgriffen ganz ohne Haarklammern oder –nadeln gestylt. Voilà, die Wiesn-Zeit kann kommen!

Look 1: Heidi Braids

Bis vor Kurzem noch als Hausfrauen-Look verschrien, erlebt der Heidi-Zopf nun ein Comeback und zählt auf jeden Fall zu den angesagtesten Wiesn-Looks. Dazu ist er auch noch ganz einfach mit zwei invisibobble® nachzustylen.

 

Look 2: Pixie Plait

Kleiner Aufwand, große Wirkung: Ganz egal, wie spontan der Wiesnbesuch ist, der Pixie Plait ist innerhalb kürzester Zeit gestylt. Super unkompliziert mit einem einzigen Haargummi gestylt, ist dieser Look lässig und feminin zugleich.

 

Look 3: Boho Ponytail Braid

Was aufwändig aussieht, muss nicht kompliziert sein, denn dieser Look gelingt etwas erfahreneren Flechterinnen ganz einfach und übersteht selbst den wildesten Ritt im Teufelsrad.

Jetzt kann bei der perfekten Wiesn-Frisur nichts mehr schief gehen – Wer noch Inspiration für das coolste Dirndl braucht, findet sie hier!

© invisibobble® Original