Lifestyle

Yummie! Avocado-Eis ist der wohl coolste Trends des Sommers!

Von laura.sodano am Sonntag, 19. Juni 2016 um 18:01 Uhr

Vergessen Sie Schokolade, Vanille, Erdbeere und Co.: In diesem Sommer wollen wir Avocado in unserer Eiswaffel!

Dass Avocados so ein Allround-Talent sind, müssen wir Ihnen wahrscheinlich nicht mehr erzählen. Doch wussten Sie schon, dass sich die grüne Frucht auch hervorragend für Eis eignet? 

Kein Scherz! Statt im Salat naschen wir Avocados ab sofort als süßes Dessert. Instagram macht´s bereits vor. Hier hat sich der Hashtag #avocadoicecream bereits zum Dauerbrenner gemausert. Und wir machen nur zu gerne mit.

Damit Sie jetzt aber nicht jede Eisdiele nach dem leckeren Trend-Eis absuchen müssen, haben wir uns von den Kolleginnen bei Elle.de fix ein Rezept abgeschaut, mit dem Sie das Avocado-Eis im Handumdrehen selbst daheim machen können. 

Alles, was Sie dafür brauchen ist je eine gefrorene Avocado und eine gefrorene Banane, etwas Mandelmilch und einen Mixer. Lassen Sie die Avocado zunächst im Kühlschrank wieder etwas antauen (ca. 1-2 Stunden). Vermischen Sie danach alle Zutaten miteinander im Mixer, bis eine schöne, cremige Konsistenz entsteht. Fertig ist die Eiscreme. 

Wer es etwas ausgefallener mag, kann übrigens gerne noch Matcha- oder Kakaopulver untermischen. Das sorgt garantiert für ein einzigartiges Geschmackserlebnis auf der Zunge. Yummie!

Und das Beste: Das Avocado-Eis ist dank der Mandelmilch auch für Veganer geeignet. Yeah!