Selbsbräuner 2022: Der große Vorher-Nachher-Test der GRAZIA Redaktion

Selbsbräuner 2022: Der große Vorher-Nachher-Test der GRAZIA Redaktion

Für einen frischen Sommerglow legen wir uns nicht stundenlang in die Sonne, sondern vertrauen auf einen Selbstbräuner fürs Gesicht. Für euch haben wir vier Produkte getestet und verraten euch, was sie wirklich können.

© iStock/PeopleImages
An Selbstbräuner fürs Gesicht habt ihr euch noch nicht herangetraut? Kein Problem, denn wir haben uns für euch vorgewagt und drei wahre Bestseller genauer unter die Lupe genommen

Ein sonnengeküsster Teint ist doch genau das, was wir uns im Sommer (und eigentlich auch Frühjahr, Herbst und Winter) wünschen. Damit wir unsere Haut hierfür nicht etwa UV-Strahlung aussetzen müssen, welche den Prozess der Hautalterung beschleunigt und somit Falten, Pigmentflecken und Co. schneller entstehen lässt, tricksen wir in unserer GRAZIA-Redaktion am liebsten mit Selbstbräuner fürs Gesicht.

Die Produkte mit bräunendem Effekt sind nämlich längst echte Gamechanger, die das Solarium und Sonnenbaden völlig überflüssig machen. Aber welcher hält wirklich das, was er verspricht und erzielt ein fleckenfreies und makelloses Ergebnis, so dass andere niemals vermuten würden, die Bräune käme aus der Tube? Wir haben es in Erfahrung gebracht und drei Bestseller auf dem Markt auf Herz und Nieren getestet. Unsere Erfahrungen samt Vorher-Nachher-Bildern liefern wir euch jetzt.

Hannah testet: Gesichtsspray von St. Tropez 

AnwendungWährend des Aufsprühens dachte ich beim allerersten Mal, dass noch gar kein Produkt die Haut erreicht hat, doch das täuscht. Der Selbstbräuner legt sich sanft auf das Gesicht und entfaltet seine Wirkung. Ich wende das Produkt abends an und profitiere am nächsten Morgen von einem frischen Urlaubs-Glow.

GeruchAnders als klassische Selbstbräuner riecht das Spray von St.Tropez unaufdringlich, was ich super-angenehm finde.

Ergebnis: Das Ergebnis ist sehr natürlich aber dennoch ist ein Unterschied definitiv sichtbar. Von Flecken, gelben Stellen oder unschönen Rändern ist keine Spur.

Haltbarkeit: Die Bräune hält einige Tage, doch bevor der Effekt verschwindet, lege ich bereits nach.

Wo bekommt ihr es? Für ca. 30 Euro bei Flaconi

Ihr wollt es selbst probieren? Das Produkt ordert ihr für ca. 33 Euro bei Flaconi

Jenny testet: Self Tanning Face Mist 1 Hour Express von Bondi Sands

Anwendung: Ich habe bereits verschiedene Selbstbräuner fürs Gesicht ausprobiert und kann sagen, das Face Mist von Bondi Sands ist sehr simpel in seiner Anwendung. Direkt vor dem Sprühen solltet ihr das Produkt gut schütteln und könnt anschließend dann mit zwei Pumpstößen das Gesicht besprühen. Den aufgesprayten Selbstbräuner verblende ich dann anschließend sofort mit einem Pinsel bzw. mit dem Mitt Applicator von Bondi Sands – so wird das Resultat frei von Streifen und Flecken. Zunächst darf man allerdings nicht erschrecken, da der Teint direkt nach dem Auftragen sehr dunkel wirkt. Wenn nach einer Stunde Einwirkzeit alles abgespült wird, ist die Haut schließlich, wie von der Sonne geküsst.

Geruch: Das Spray hat nur einen dezenten Geruch, was mir besonders gut gefallen hat.

Ergebnis: Meine Haut sieht aus wie frisch gebräunt. Dennoch ist das Ergebnis nicht etwa zu dunkel geworden und sieht zudem total natürlich aus. Ich wurde sogar von meinen Freundinnen angesprochen, ob ich am Wochenende in der Sonne lag, weil sie nicht erwartet hätten, dass dieser Teint von einem Selbstbräuner kommt.

Haltbarkeit: Da ich mein Gesicht morgens und abends gründlich reinige und Cremes anwende, verblasst das Ergebnis bereits nach 2-3 Tagen. Allerdings ist die Routine so einfach, dass ich sie dann einfach direkt wiederhole.

Wo bekommt ihr es? Direkt bei Bondi Sands für ca. 20 Euro

Anna-Lena testet: Tanrevel PRO mit Spraytan-Gerät

Anwendung: Die Anwendung war wirklich super leicht. In der Packung ist eine Anleitung für das Gerät enthalten, die alle Steps erklärt. Es ist sehr wichtig, dass der Tanrevel Pro komplett aufgeladen ist, damit er nicht beim sprühen plötzlich ausgeht. Ich empfehle die Tanning-Session am besten im Badezimmer, noch besser in der Dusche, zu machen, da der feine Sprühnebel sich absetzen kann und eventuell Flecken in der Wohnung hinterlässt. Die Anwendung ist unkompliziert und durch den feinen Sprühnebel sehr schnell. Der Vorteil am Tanrevel Pro Gerät ist, dass eure Hände sauber bleiben.

Geruch: Der Geruch des Sprühnebels ist sehr angenehm beim Auftragen und ist sehr tropisch.

Ergebnis: Das Ergebnis ist toll und gleichmäßig. Ich hatte keine Streifen und nach zwei Stunden Einwirkzeit blieb ein frischer Teint, wie direkt aus dem Urlaub zurück.

Haltbarkeit: Ich habe den Tanrevel Pro auf dem Gesicht, dem Dekolleté und den Armen aufgetragen. Das direkte Ergebnis war ein makelloser Teint. Nach 2 Tagen wurde die Haltbarkeit im Gesicht allerdings weniger durch das Verwenden der täglichen Waschlotionen. Am Dekolleté und den Armen war die Bräune allerdings noch frisch wie am ersten Tag.

Wo bekommt ihr das Produkt? Online bei Tanrevel für derzeit reduzierte 99 Euro

Nives testet: Gesichtsspray von St. Moriz

Anwendung: Das St. Moriz Gesichtsspray sprüht man sich nach der Skincare Routine auf das saubere und trockene Gesicht, Dekolleté und den Nackenbereich. Der sommerliche Teint entwickelt sich in 6 bis 8 Stunden, deswegen ist es wichtig, dass nach dem Auftragen, keine Feuchtigkeit an die besprühten Stellen kommt, damit ein regelmäßiger und perfekter Teint generiert wird - nicht, dass der Morgen danach böse Flecken mit sich bringt. 

Geruch: Sehr süß. 

Ergebnis: Ich habe das Spraytan von St. Moriz gleichmäßig auf meinem Gesicht und Dekolleté aufgetragen. Das Ergebnis sah nach 6 bis 8 Stunden aus, wie nach einem Tag, den ich in der Sonne verbracht habe  – der Teint sah frisch und gleichmäßig aus

Haltbarkeit: Da ich meine Abend und Morgen-Routine nicht ausfallen lassen kann, wich der Bräunungsgrad in meinem Gesicht etwas schneller, als auf meinem Dekolleté. Nach etwa drei Tagen, hätte ich wieder nachsprühen können.

Wo bekommt ihr das Produkt? Für ca. 8 Euro in der Drogerie

Noch mehr Produkte für eure Beauty-Routine shoppt ihr übrigens in unserem Onlinestore:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...