Fashion

ZARA-Sale: Diese hilfreichen Tipps müssen echte Liebhaber kennen!

Von GRAZIA am Freitag, 28. Dezember 2018 um 08:56 Uhr

Sobald das schönste Ereignis des Jahres, der ZARA Sale startet, lasst ihr sofort alles stehen und liegen? Dann solltet ihr jetzt gut aufpassen, denn wir wissen, wir ihr ihn nie wieder verpasst und die Zeit, der reduzierte Items am besten nutzt…

Text: Linnea Arndt, Jenny Fleischhauer

Okay Ladies, gaaanz tief durchatmen, denn wir haben eine News, die nicht nur für den einen oder anderen Herzaussetzer sorgen dürfte, sondern euren Freitag garantiert um einiges versüßt: Es ist wieder mal Zeit für den berühmten ZARA Sale, der für echte Fashionistas ungefähr so viel bedeutet wie Weihnachten und Geburtstag zusammen. Nachdem das spanische Brand uns zuletzt mit eigenen Beauty Produkten und coolen Pieces für die bevorstehende Silvester Party überrascht hat, ist dieses Geheimnis alles, was uns noch gewünscht haben. Wir haben euch deshalb die ultimativen Tipps zusammengestellt, mit denen ihr unglaublich Schnäppchen schlagt, und verraten euch außerdem, wie ihr den Start des ZARA Sales nie wieder verpasst.

Mit diesen Tipps läuft während des ZARA Sales nichts schief!

Um bei ZARA Sale so viele stylische Teile wie möglich für wenig Geld zu ergattern, müsst ihr genau wissen, wie ihr euch am besten verhaltet. So sichert ihr euch dann nicht nur die beliebtesten Looks, sondern schützt euch vor lästigen Fehlkäufen. Unsere 5 Tipps helfen euch im Ernstfall weiter 😉:

1. Kreiert eine Wunschliste

Ihr liebäugelt mit dem einen oder anderen Teil von ZARA? Dann ab damit in den Warenkorb. Diesen könnt ihr nämlich easy als Wunschzettel verwenden und einen genauen Überblick darüber behalten, was ihr wollt und was auch noch verfügbar ist.

2. Filtert im Onlineshop die Größen

Wenn ihr im Onlineshop von ZARA zunächst den Größenfilter einstellt, bewahrt ihr euch selbst vor dem schmerzhaften Moment, in dem ihr merkt, dass das geliebte Piece leider schon, in der für euch passenden Shape, vergriffen ist. 😪

3. Kauft nicht ohne Sinn und Verstand

Das Kleid ist um schlappe 50 Prozent reduziert, also muss man es kaufen! Ganz falsch Ladies, nur weil der Preis des Items gesenkt wurde, wird es nicht unbedingt stylischer. Ganz im Gegenteil, diese Fashion ist nun mal im Sale, weil sie vorher keiner gekauft hat. Also macht euch zunächst Gedanken darüber, ob ihr diese wirklich braucht. Schnappt euch am besten eure beste Freundin und macht euch gemeinsam mit ihr über den ZARA Sale her.

4. Checkt die Bedingungen für Retouren

Beim ZARA Sale herrschen Ausnahmebedingungen und das kann auch bei den Rückgabemöglichkeiten der Fall sein. Informiert euch deshalb genau, ob es die Möglichkeit gibt, reduzierte Teile zurückzugeben. So steht ihr am Ende nicht vor dem Problem, dass ihr Kleidungsstücke erbeutet habt, die euren Schrank niemals von außen sehen werden. 😑

5. Legt ein Budget fest

Natürlich sind die Teile im Sale verführerisch günstig. Allerdings, solltet ihr euch dennoch ein Limit setzten, denn gerade aufgrund der niedrigen Preise kann man schnell mal in einen Kaufrausch verfallen (wir sprechen da aus Erfahrung).

 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von ZARA Official (@zara) am

 

ZARA Sale: So einfach verpasst ihr ihn nie wieder

Wer den Beginn des ZARA Sales nie wieder verpassen will, für den haben wir jetzt noch eine ganz besondere News. Laut SheFinds solltet ihr euch einfach für den Newsletter des spanischen Brands anmelden, denn dort wird der Start des begehrten Ereignisses schon einen ganzen Tag vorher via Mail bekannt gegeben. Und das Beste? Ihr müsst euch keine Gedanken um einen möglichen Spam machen, denn neben dem Fashion-Geheimnis versorgt ZARA uns nur wöchentlich mit ihren Neuheiten (und wer würde diese nicht wissen wollen?). Wetten, dass es niemals so easy gewesen ist, euch als allererstes die heißen Statement-Pieces und treuen Basics des Labels zu sichern?!😍

Da wir uns aktuell immer noch mitten im ZARA Sale aka Fashion-Himmel befinden, haben wir natürlich auch unsere Favoriten für euch herausgesucht, denn jedes Mal sobald das Ereignis startet, gibt es bei uns nur ein Motto: "Shop hard or go home"!😉 Als echter Fan des Brands können wir euch also nur wärmstens empfehlen, keinen Umweg zu nehmen (außer es geht noch mal über Los😜) und euch direkt für den Newsletter anzumelden. Natürlich steht es euch frei, diese Neuigkeit, die ungefähr einem Staatsgeheimnis gleich kommt, mit all euren BFFs zu teilen – denn gibt es etwas Schöneres als mit seiner gesamten Girl Squad einzukaufen? Wir glauben kaum…👯

Ihr wollt noch mehr News rund um den spanischen Fashion Retailer ZARA?

ZARA: Endlich kommt die Beauty-Kollektion auf den Markt!

Die Fashion-Lieblinge der GRAZIA-Redaktion von ZARA

Das sind die besten 15 Teile aus der Herbstkollektion von ZARA