Fashion

High Heels: Diese Absatzschuhe sehen viel teurer aus, als sie sind

Von Lea.Mahlau am Montag, 24. Juni 2019 um 17:03 Uhr

High Heels gehören einfach in die Schuhschränke jeder stilbewussten Lady. Wir haben uns für euch auf die Suche gemacht und euch Absatzschuhe verlinkt, die viel teurer aussehen, als sie sind... 

Es gibt Schuhe, die jede stilbewusste Lady in ihrem Repertoire haben sollte und dazu zählen ganz sicher auch High Heels. Die klassischen Absatzschuhe verleihen jedem Look eine elegante und weibliche Note. Falls eure Wunschliste schon überfüllt ist mit hinreißenden Summer-Pieces und euer Geldbeutel dementsprechend strapaziert ist – kein Problem! Wir haben euch nämlich die schönsten High Heels zusammengestellt, die viel teurer aussehen, als sie eigentlich sind. Außerdem verraten wir euch, worauf ihr beim Kauf achten solltet und wie ihr die Items am besten stylen könnt. Wer jetzt Lust auf Shopping bekommen hat, kann sich gerne durch unsere Bildergalerie klicken und sich gleich mit den schönsten High Heels für den Sommer ausstatten. 👠

High Heels: Diese Modelle tragen wir jetzt

Im Sommer darf es neben klassischen Varianten in Schwarz und Beige auch gerne ein bisschen bunter sein. Zarte Gelbtöne reihen sich neben Blau- und Rot-Nuancen ein und überzeugen gleichermaßen. Besonders modern wirken Varianten, die vorne spitz zulaufen und über einen schlichten Schnitt verfügen. An heißen Tagen tragen wir statt Pumps einfach wunderschöne Sandaletten, die diese Saison mit feinen Riemchen und in Metallic-Optik daherkommen. Damit geraten unsere Füße nicht ins Schwitzen und wir schreiten entspannt durch den Alltag. Wer Probleme hat, lange auf hohen Schuhen zu laufen, kann sich mit kleinen Tricks vor Blasen schützen – zum Beispiel mit einem Rundum-sorglos-Paket von Scholl, in dem verschiedene Einlegesohlen vorhanden sind.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Alexandra Lapp (@alexandralapp_) am

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Leonie Hanne (@leoniehanne) am

So stylen wir die It-Pieces

Das Beste an High Heels? Sie passen eigentlich zu allem und lassen sich daher easy kombinieren. Sowohl Pumps als auch Sandaletten sehen extrem stylisch zu Kleidern und Röcken aus. Wenn ihr euch beispielsweise für die roten High Heels von Högl entscheidet, könnt ihr dazu wunderbar ein angesagtes Kleid mit Blumenmuster, eine Korbtasche und eine lässige Jeansjacke in Weiß tragen. Der Stilbruch macht das Outfit absolut alltagstauglich und durch die hohen Schuhe bleibt der Look trotzdem elegant. Für einen besonderen Anlass sieht die Kombination aus Rot- und Beige-Nuancen wunderschön aus, wie Influencerin Laetitia Nimah Kutob beweist. Die Schuhe sind mit rund 80 Euro zwar kein Schnäppchen, aber die Investition lohnt sich trotzdem, denn die bezaubernden High Heels sehen aus wie Designerware! 😍

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Laetitia Nimah Kutob (@missmondo) am

Diese weiteren Mode-News solltet ihr nicht verpassen:

Bikinis: Die schönste Bademode im Sale

Kurze Hosenanzüge: Das sind die schönsten Modelle

Themen