Fashion

"Just do it" - Das steckt wirklich hinter dem Nike-Slogan!

Von Julia am Mittwoch, 25. März 2015 um 15:02 Uhr

Fast jeder kennt ihn, aber kaum einer weiß, was ihn inspirierte: Der Werbeslogan „Just do it" ist weltberühmt - und im wahrsten Sinne des Wortes ein echter Killerspruch, wie Nikes Werbechef Dan Wieden jetzt in einem Interview verriet. 

Als wir die Geschichte hinter Nikes Erfolgsslogan erfuhren, staunten wir nicht schlecht (und gruselten uns auch ein bisschen...)! 

Denn laut Wieden basiert der Spruch, der Ende der 80er Jahre zu dem (!) Werbeslogan überhaupt wurde, auf den Worten des Mörders Gary Gilmore. Dieser erhielt 1977 für die Ermordung eines Mannes und einer Frau in Utah die Todesstrafe. Bevor das Urteil vollstreckt wurde, fragte das Gericht Gilmore nach seinen letzten Gedanken. Seine Worte „Let's do it" (heißt etwa „Bringen wir es hinter uns") faszinierten Wieden so sehr, dass er sie unbedingt als Slogan für die Sportmarke nutzen wollte.

Weil er den Satz jedoch noch nicht perfekt fand, änderte er ihn einfach in „Just do it" - und das Motto gehört bis heute zur Sportmarke! 

Übrigens: Gilmore inspirierte nicht nur Nike, sondern auch den Song „Gary Gilmore's Eyes" der Band The Adverts. 

 

Themen
Slogan,
Werbesloga,
Spruch,
Just Do it,
Dan Wieden,
Gilmore