Schuh-Trends 2022: Dieser Stiefel von Copenhagen Studios ist mein Liebling für den Winter

Mein Favorit für den Winter ist dieser Stiefel von Copenhagen Studios

Die Skandi-Brand hat mal wieder einen echten Trendsetter in petto, der sich innerhalb von Sekunden zu unserem neuen Favoriten für den Winter entwickelt hat. Wieso, weshalb, warum – auch das verraten wir euch!

Im Moment sehen wir in jedem Schuhgeschäft und Online-Shop eins: Stiefel, Stiefel und noch mehr Stiefel! Sowohl Klassiker wie Chelsea Boots, Stiefeletten aus Leder oder aber Schnürstiefel sind ganz vorn mit dabei. Und auch die Schuhe, die mehr zu den Trendsettern gehören, sehen wir überall: klobige Gummistiefel (zuerst bei Chanel entdeckt), halbhohe Schuhe mit dicker Sohle und silberne Stiefel mit Kitten Heel. Aber bleiben wir vor allem bei den Schuhen mit klobiger Sohle, denn die haben es vielen Fashionistas im Herbst 2022 angetan und ein Paar wird diesen Winter noch ganz groß rauskommen …

Dieser Schuh von Skandi-Brand Copenhagen Studios ist ein Highlight für jedes Outfit

Das Modell der beliebten Brand zeichnet vieles aus: Zum einen passt natürlich das Wort chunky perfekt auf die Sohle der schwarzen Stiefel, zum anderen haben die schönen Teile einen mittelhohen Schaft aus Glattleder. Aber auch in Sachen Bequemlichkeit kann der Schuh auf ganzer Linie punkten: Die Sohle und das Innenfutter machen das Modell zu einem Schuh, den ihr gar nicht mehr ausziehen möchtet. Designt in Kopenhagen, gefertigt in Europa und nun sind die Stiefel in unserem GRAZIA Shop für ca. 250 Euro erhältlich.

Was kann zu dem tollen It-Piece getragen werden?

Uns fallen Kombinationsmöglichkeiten über Kombinationsmöglichkeiten für diese Stiefel ein. Sowohl zu einer Bermudashorts, einem Rock oder Kleid gehen die Trendsetter. Einen kuscheligen Mantel darüber geworfen und der Look steht. Aber auch Leggins oder enge Hosen ergeben zusammen mit den Schuhen ein Match!

Weitere Stiefel für den Herbst und Winter findet ihr auch hier:

Lade weitere Inhalte ...