Stiefel-Trends 2022: Das Modell von MANGO sieht einem Designerstück ähnlich

Aus Leder, mit Schnallen und Absatz: Der Stiefel von MANGO sieht aus wie vom Designer

Wir haben etwas entdeckt, was wir unbedingt mit euch teilen müssen. Denn die Schuhe aus der Zusammenarbeit von MANGO und Camille Charrière sehen einem Designerteil total ähnlich …

Dass wir hin und weg sind von der neuen Kollektion und vor allem Kooperation von MANGO und der Französin, Camille Charrière, das haben wir euch bereits in einem anderen Artikel vollends erzählt. Doch heute geht es um ein ganz besonderes Teil, das eine Ähnlichkeit aufweist und zwar zu einem beliebten Schuh von einer Designerbrand. Während wir uns durch die Party-Kollektion klickten, fiel uns auf einmal ein Modell auf, das uns bekannt vorkam. Wir sprechen von den Cagole Stiefeletten von Balenciaga, an die uns das Piece von Camille Charrière erinnert. Kein Wunder, die Schuhe sind mega beliebt, erleben diesen Herbst und Winter einen großen Hype und werden von Influencerinnen rauf und runter getragen.

Wie ihr kniehohe Schuhe angesagt stylen könnt, verraten wir euch im Video:

Das sind die Schuhe von MANGO x Camille Charrière

Das Modell aus der Kollektion der Fashionista hat einen Kitten-Heel-Absatz von knapp sechs Zentimetern, dazu kommen ein kniehoher Schaft und eine Zehenpartie mit Spitze. Das Obermaterial besteht zu 100 Prozent aus Rindsleder. Dazu gesellen sich diverse Schnallen in Silber und Schwarz an der Verse, an dem Schaft und auf der spitzen Zehenpartie. Durch die Beschaffenheit des Schuhs und dem mittelhohen Absatz eignen sich die Treter perfekt, um sich damit die Nächte um die Ohren zu schlagen und auf der Tanzfläche so richtig Gas zu geben. Bei MANGO gibt es die Teile für ca. 240 Euro zum Nachshoppen.

Frau trägt Cagole Stiefeletten Balenciaga schwarz
© Getty Images
Diese Schuhe sind einfach nur beliebt – wohin man auch schaut, alle tragen das Modell von Balenciaga

Das steckt hinter den Cagole Stiefeletten von Balenciaga

Die schönen Teile, die gefühlt jede auf Instagram trägt, sind aus Arena-Lammleder und werden in Italien gefertigt. Dazu kommt das unverwechselbare Design, das es zunächst nur bei der Brand zu bestaunen gab: Reißverschluss am Schaft, eine spitze Zehenpartie, ein dünner Absatz à neun Zentimetern, Details aus Leder und wohin man auch schaut Nieten und Schnallen in Silber. Balenciaga und Kreativdirektor Demna haben sich ihre Inspiration bei der gleichnamigen Bag geholt, deren Merkmale sie im Schuh verewigt haben. Mit ihrem außergewöhnlichen Style hat das Modell schnell alle Fashion-Herzen erobert und ist seither ein Piece, auf das viele Fashionista sparen.

Weitere schöne Stiefel-Modelle für den Herbst und Winter findet ihr hier:

Lade weitere Inhalte ...