Lifestyle

Geschenke verpacken: 5 Tipps & Tricks für eine tolle Optik

Von GRAZIA Deutschland am Dienstag, 20. Dezember 2016 um 13:47 Uhr

Der eigentliche Weihnachtsstress beginnt erst nach den erfolgreich eingekauften Geschenken: Das Geschenke-Verpacken! Nie sieht es so gekonnt aus, wie es sein sollte . . . deswegen haben wir uns auf die Suche nach schönen Ideen gemacht, die leicht umzusetzen sid und mit denen unsere Geschenke richtig gut eingepackt aussehen. Danach freuen wir uns um so mehr auf das Verschenken der Präsente.

Für Geschenke, die richtig gut verpackt aussehen, bracht es manchmal mehr Zutaten, als nur ein schönes Papier und das passende Geschenkband. Wir haben für euch fünf Tipps und Tricks mit denen eure Geschenke aussehen, als ob sie ein Weihnachtself verpackt hätte.

Handgeschriebene Namensschilder

Die kleinen Schildchen erinnern uns nicht nur daran, wem welches Geschenk gehört, sondern sehen auch noch richtig gut aus. Wir kaufen ganz schlichte braune Schilder im Bastelbedarf und schreiben in Schönschrift die Namen der Beschenkten und vielleicht noch eine kleine Botschaft auf die Rückseite.

Flowerpower!

Zugegeben, es sind keine richtigen Blumen, die wir an unsere Pakete binden, sondern eher Tannenzweige. Aber gerade bei rustikalerem Geschenkpapier in grauer "Pappoptik", kommen die grünen Highlights besonders gut zur Geltung. Also schnell zum Floristen und ein paar einzelne Zweige besorgen!

Ein Konzept entwickeln

 

Ein von tarja (@villavalkea) gepostetes Foto am

Besonders schön sieht es aus, wenn man verschiedene Papiere benutzt, in denen man die Geschenke einpackt. Wichtig ist natürlich, dass sie farblich und stilistisch harmonieren. Das Gesamtbild bei mehreren Präsenten ist gleich ein viel schöneres!

Mehrere Geschenkbänder

Anstatt ein Geschenk immer nur mit einem Band zu umwickeln, nehmen wir ab und zu auch mal zwei. Oder drei. Wenn diese gut harmonieren, dann sehen die Päckchen unter dem Weihnachtsbaum gleich viel festlicher aus.

Buntes Klebeband nutzen

 

 

Washitape macht sich vor allem auf einfarbigem Geschenkpapier richtig gut. Das schöne? Von dem bunten Klebeband gibt es richtig viele Varianten, so dass einfach für jeden das richtige dabei ist!

So genug der Tipps, jetzt geht es ans eingemachte: Einpacken NOW! Wir bereiten uns einen Tee zu, schalten einen Weihnachtsfilm an und nehmen uns genug Zeit, um die Präsente schön zu gestalten.

Themen