Lifestyle

Die 10 schönsten Reiseziele für das lange Wochenende!

Von GRAZIA Deutschland am Donnerstag, 29. September 2016 um 13:10 Uhr

Am 3. Oktober ist wieder Tag der Deutschen Einheit - dieses Mal dürfen wir ein verlängertes Wochenende genießen. Was gibt es schöneres, als dies außerhalb der eigenen vier Wände zu verbringen? Die kommenden Tage sind die perfekte Möglichkeit, um Mal herauszukommen. Das hat auch weekend4two erkannt, deswegen gibt es hier die zehn schönsten Reiseziele...

1. Der Schluchsee im Schwarzwald

Der Kurort Schluchsee liegt mitten im Schwarzwald. Um den gleichnamigen See herum wächst ein großes Waldgebiet, das sich perfekt für einen romantischen Spaziergang zu zweit eignet. Bei einem Kurztrip in den Schwarzwald über das verlängerte Wochenende gibt es außerdem die Möglichkeit am 2. Oktober eine Führung durch die 300 Jahre alte Glasersiedlung zu unternehmen. Der perfekte Rückzugsort für etwas Zweisamkeit ist das Hotel ‚Vier Jahreszeiten‘.

2. Lindau im Bodensee

 

Ein von Regina (@micro_cam) gepostetes Foto am

Inmitten des Bodensees liegt die historische Altstadt Lindau auf einer Insel, die etwa 70 Hektar groß ist. Historische Gebäude, Plätze und kleine Gäschen verleihen der Insel einen ganz besonderen Charme. In der Hafeneinfahrt findet sich auch gleich ein besonderes Wahrzeichen: ein großer bayerischen Löwe, der auf die Schiffe und den Bodensee schaut. Das Hotel ‚Helvetia‘ ist mit einem vielfältigen Buffet und einem großen Spa-Bereich genau der richtige Aufenthaltsort für ein langes Wochenende.

3. Der Nationalpark Kellerwald-Eddersee

 

Ein von Hudson (@hawknest74) gepostetes Foto am

Auf über 50 Berge und Hügel erstreckt sich der Naturpark Kellerwal-Eddersee in Nordhessen. Für verliebte Pärchen gibt es wahrscheinlich keinen besseren Zeitpunkt, als den Herbst für ein gemeinsames Wochenende und Spaziergänge durch den malerischen Wald. Das ‚Hotel Spa & Resort Freund‘ bietet einen unbeschreiblichen Luxus für die freien Tage: In dem Hotelzimmer gibt es tatsächlich einen eigenen kleinen Spa-Bereich - Entspannung garantiert!

4. In Wismar in einem Schloss leben

 

Ein von @stereo_tipo gepostetes Foto am

Die Hansestadt nahe der Ostsee hat einen der am besten erhaltenen Stadtkerne in ganz Europa. Vom  29. September bis 3. Oktober findet außerdem der Herbstmarkt nahe des alten Hafens statt. Fahrgeschäfte, Losbuden und Schießstände garantieren einen lustigen Nachmittag. Das Schönste an einem Trip nach Wismar? Es gibt die Möglichkeit in dem Schloss Gamehl zu übernachten.

5. In Erfurt ein Wochenende abschalten

 

Ein von Ralf Hohmann (@ralfhoh) gepostetes Foto am

Der mittelalterliche Stadtkern von Erfurt ist definitiv eine Reise wert. Auch die längste, komplett bebaute und bewohnte Brückenstraße Europas liegt in der Stadt, alle wichtigen Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß erreichbar. In dem zentral gelegenen ‚Hotel Zumnorde‘ lässt sich das Wochenende mit den Liebsten entspannt genießen.

 6. Die Ruhe in Nordfriesland genießen

 

Ein von L e o (@lioliene) gepostetes Foto am

Die Nordseeinseln sind ein bekanntes Reiseziel in Nordfriesland, auf dem Festland geht es allerdings sehr viel ruhiger zu. Wattwanderung oder Schiffsausflug zu Seehundbänken - die nordfriesische Natur können sie an einem verlängerten Wochenende hautnah erleben! Nach einem langen Tag an der frischen Luft ist das Hotel ‚Berger’s Hotel und der ‚Landgasthof‘ der ideale Rückzugsort.

7.  Deidesheim an den Weinbergen

Die kleine Stadt Deidesheim liegt nahe der größten Weinbaugemeinde der Pfalz. Die wunderschöne Altstadt mit historischem Rathaus, dem Andreasbrunnen und dem malerischen Marktplatz verleihen der Stadt eine besondere Ausstrahlung. Das ‚Steigenberger Hotel Deidesheim‘ bietet ihnen die perfekte Möglichkeit für einen entspannten Aufenthalt den man mit Radfahrten durch die Weinberge, entspannten Stunden im Spa oder Spaziergängen durch die Altstadt verbringen kann.

8. Das Dreiländerdreieck - Saarbrücken

Saarbrücken liegt im sogenannten Dreiländerdreieck und damit in direkter Nähe zu Frankreich und Luxemburg. Dies prägt auch die örtliche Kultur: Sprachen werden gemixt und in der Mode finden sich auch Einflüsse der Nachbarländer. Ein Kurztrip in das schöne Saarland ist vor allem eine kulinarische Reise! Das moderne ‚Hotel am Triller‘ ist die perfekte Unterkunft, nach einem leckeren Abendessen zu zweit.

9. Dinklage im Münsterland

Ein besonderes Wahrzeichen in Dinklage ist die Wasserburg, die auch zu den ältesten im Oldenburger Münsterland zählt. Perfekt geeignet ist Dinklage für eine entspannte Radtour um die Burg und durch den Ortskern. Das Burghotel in Dinklage bietet sogar eine eigene Therme! Ein großer Spa und Entspannungsbereich machen das ‚VILA VITA Burghotel Dinklage‘ zu dem perfekten Rückzugsort für eine kurze Reise am verlängerten Wochenende.

10. Niederrhein

 

Ein von Frank Janßen (@frajagel) gepostetes Foto am

Für Feinschmecker ist die Genussregion Niederrhein der perfekte Rückzugsort an einem langen Wochenende. Verschiedene regionale Spezialitäten prägen die Küche am Niederrhein. Durch die vielseitigen Naturschutzgebiete macht ein romantischer Spaziergang Spaß. In dem ‚Landhaus Beckmann‘ können sie sich gemeinsam mit ihren Liebsten zurückziehen und ein paar Tage ohne stressigen Arbeitsalltag genießen.

Themen
Tag der Deutschen Einheit