Janina Uhse im Interview: "Einfach unvergleichlich schön"

Janina Uhse im Interview: "Einfach unvergleichlich schön"

Happy und überraschend tiefenentspannt – so wirkte Janina Uhse, als GRAZIA Online sie beim Lancôme-Event in Düsseldorf sprach. Erst vor drei Monaten ist die 32-Jährige Mama geworden. Ein Talk über den Zauber des Mutterseins. 

Janina Uhse beim Lancome-Event in Düsseldorf
© Getty Images
Janina Uhse strahlend schön wie immer und von Mama-Augenringen keine Spur

Ein Hauch von Pink schwebte über Düsseldorf und GRAZIA war live vor Ort: um den Geburtstag eines ikonischen Duftes zu feiern, aber auch, um sich mit DER Dame des Abends näher zu unterhalten. Lancôme-Testimonial, Spitzenköchin, Schauspielerin und Vollblut-Mama Janina Uhse. Kleiner Spoiler zu unserem Interview: Ihr Lieblingsduft ist nicht in einem Flakon zu finden. 

Grazia: Düfte schaffen Erinnerungen. Gibt es Parfums, die dich sofort in eine andere Zeit katapultieren? Und wo „wachst du dann wieder auf“?

Janina Uhse: "Bei meiner Oma im Badezimmer (lacht). Tatsächlich ist `La vie est belle` ihr Duft und ich verbinde ihn sehr mit ihr und meiner Familie. Deswegen ist es umso schöner, dass wir heute schon den zehnjährigen Geburtstag feiern."

Grazia: „La Vie est belle“ – das Leben ist schön – ist der Name des Duftes. Wann hast du das das letzte Mal gedacht?

JU: „Tatsächlich jeden Tag. Ich bin heute vor drei Monaten Mama geworden. Und ich nehme viele Dinge noch mal ganz bewusst wahr, wahrscheinlich auch, weil man merkt, dass das Leben endlich ist und man jede Sekunde wirklich aufsaugen muss. Das ist mir noch bewusster geworden. Deswegen sind die Momente gerade sehr besonders.“

Grazia: Wie konkurrenzfähig sind Parfums noch, wenn man am eigenen Baby schnüffelt?

JU: „Es geht nichts über den Geruch eines frisch gebackenen Babys – und wenn es dann das eigene ist, ist es einfach unvergleichlich schön.“

Grazia: Worauf freust du dich heute Abend am meisten?

JU: „Es sind ganz viele tolle Menschen hier, die ich lange nicht gesehen habe. Ich freue mich, heute Frau zu sein. Ich freue mich, die Weiblichkeit zu feiern und die guten Momente im Leben.“  

Grazia: Viel Spaß dabei und danke für das Gespräch!

Lade weitere Inhalte ...