Tom Cruise

Alle Infos zum "Mission Impossible"-Schauspieler

Tom Cruise ist ein amerikanischer Schauspieler. Seinen Durchbruch hatte er mit dem Film "Top Gun".

Tom Cruise wurde am 3. Juli 1962 in Syracuse, New York geboren. Er ist bereits seit über 30 Jahren Teil der Hollywood-Elite und sorgt mit seinen Filmen regelmäßig für lange Schlangen an den Kinokassen. Mit dem Film "Top Gun" schaffte er 1986 den Durchbruch im Filmbusiness, bevor er sich dann mit "Mission Impossible" endgültig als angesehener Schauspieler etablierte – 2015 wurde der fünfte Teil der Filmreihe gedreht.

Tom Cruise Privatleben: Scheinbar eine echte Mission Impossible

So erfolgreich er im Business ist, so umstritten ist sein Privatleben. Über zehn Jahre ist er schon Mitglied der fragwürdigen Scientology Sekte und macht daraus kein Geheimnis. Seine erste Ehe mit Nicole Kidman, die er 1990 heiratete, hielt elf Jahre. Mit seiner zweiten Ehefrau Katie Holmes hat er eine gemeinsame Tochter, Suri wurde im April 2006 geboren. Dass auch diese Beziehung scheiterte, wunderte nur wenige. Katie soll nie wirklich damit einverstanden gewesen sein, dass Tom Cruise seine Tochter immer mehr in Richtung Scientology drängte. Der Schauspieler hat seine Tochter wohl schon seit Jahren nicht mehr gesehen, auch mit seinen zwei Adoptivkindern aus erster Ehe soll er kaum Kontakt haben .

Um das Liebesleben des "Top-Gun"-Stars gibt es immer wieder mal Gerüchte, doch offiziell bestätigt hat er, seit seiner letzten Ehe mit Katie Holmes, nichts. Auch in Interviews gibt er sich eher zurückhaltend was sein Privatleben betrifft.

Neuigkeiten zum Schauspieler bekommt ihr als erstes bei uns: