Beauty

Beauty-Trend 2021: Das ist das beste Wimpernserum laut Studie

Von Julika am Dienstag, 31. August 2021 um 15:45 Uhr

Das Verlangen nach dichten Traumwimpern juckt dir in den Fingern, aber du weißt bei der Masse an Lash-Boostern nicht, wo du starten sollst? Wir helfen dir: Das ist das beste Wimpernserum laut Studie...

Der gezielte Griff zur Mascara gehört für manche Frauen ebenso zum Morgenritual wie das summende Geräusch der Kaffeemaschine. Noch nicht ganz wach, verwandelt das Beautyprodukt den Blick in wenigen Bewegungen von einem verschlafenen Nacktmull (keine Sorge davon kann jede von uns ein Lied singen!) zu großen wachen Cat Eyes. Bis jedoch aus durchschnittlichen Wimpern eine ganze Parade an langen Lashes geworden ist, kann doch viel Zeit vergehen. Kein Wunder also, dass Wimpernseren einen wahren Hype auslösen und uns den Druck von natürlich perfekten Härchen etwas Abnehmen: Wer sich bereits XXL-Traum-Lashes hochgezüchtet hat, braucht nämlich gar nicht mehr so viel tuschen! Lust auf noch ein Beautygeheimnis? Mit diesem Wimpernserum, das laut Studie besonders gerne ins Beautycase wandert, machen deine Augen in Zukunft im Eiltempo "Bing Bling".

Diese tagesaktuellen Angebote solltest du nicht verpassen:

Wimpernserum: Dieses pflegt und verlängert die Lashes

Okay, okay, wer jetzt mit den Augen rollt, hat wahrscheinlich recht: Wimpernseren sind nicht erst seit gestern das Trendprodukt für lange Lashes. Doch gerade die Corona-Zeit hat dem Booster laut des Flaconi Beautyreports selbst nochmal einen ordentlichen Push gegeben. So konnten die Wimpernseren in dem beliebten Beautyshop ihren Umsatz um ganze 28 Prozent steigern! Der Bestseller dabei: Das RevitaLash Advanced Wimpernserum, das du bereits ab ca. 90 Euro nachshoppen kannst. Dieses überzeugt die Kundinnen mit seiner Formulierung aus Biotin, Ginseng- und Ringelblumenextrakt, die die Wachstumsphase der Wimpern und damit auch ihre Lebensdauer verlängert, und zählt daher zu den besten seiner Klasse. Anstatt purer Hormoncocktail versorgt der Booster – der am besten abends auf den Make-Up-freien Wimpernkranz aufgetragen werden sollte – die Wimpern zusätzlich mit Nährstoffen. Das macht sie widerstandsfähiger gegenüber täglichen Reibungen und sorgt bereist innerhalb von vier bis acht Wochen für erstaunliche Resultate: Die Wimpern werden dichter und wachsen länger. Na diese Werte sprechen wohl für sich und machen das Tuschen gleich doppelt spaßig! 

Weitere Wimpernseren, die im Nu lange Wimpern versprechen: 

 

Weitere spannende Beauty-News gibt es hier:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Themen
Artikel enthält Affiliate-Links