Beauty-Trends 2022: Dieses Gesichtsöl ist ein absoluter Gamechanger

Beauty-Trends 2022: Dieses Gesichtsöl ist ein absoluter Gamechanger

Die ersten Fältchen haben sich in eurem Gesicht bemerkbar gemacht? Dann wird es Zeit für einen Wechsel zu einer reichhaltigeren Hautpflege, zu der unbedingt ein ganz bestimmtes Gesichtsöl gehören sollte.

Die Hautalterung ist das Normalste auf der Welt und wir sollten uns niemals für Falten, Pigmentflecken und Co. schämen. Doch natürlich ist es auch ganz legitim, wenn wir die Linien im Gesicht ein wenig mindern wollen. Eine nachhaltige Anti-Aging-Routine setzt sich dabei aus einem gesunden Lebensstil mit einer vitaminreichen Ernährung, ausreichend Trinken und Bewegung sowie einer individuell auf den Teint abgestimmten Pflege zusammen.

Wenn es um Letzteres geht, dann sollten insbesondere reichhaltige Treatments zum Einsatz kommen, da sie die Haut mit einer Extraportion Feuchtigkeit und Wirkstoffen versorgen. Ein Gesichtsöl ist in diesem Fall genau das Richtige und wir haben ein Produkt entdeckt, welches noch ein absoluter Geheimtipp ist.

Dieses Gesichtsöl zaubert einen straffen Teint

Ein Cocktail aus Bakuchiol, Hanföl, Maracujaöl, Kahaiöl und Wiesenschaumkrautöl, der die Haut bei der Regeneration unterstützt, die natürliche Hautbarriere stärkt, Feuchtigkeit spendet und die Kollagenproduktion anregt – über genau diese Wirkung könnt ihr euch erfreuen, greift ihr täglich zu dem Face Oil von Studio Botanic. Für einen optimalen Effekt könnt ihr das Produkt morgens und abends in eure Beauty-Routine integrieren. Morgens ein paar Tropfen unter die herkömmliche Gesichtscreme mischen und der Haut Strahlkraft verleihen und abends nach der Reinigung in kreisenden Bewegungen in die Haut einmassieren, sodass diese im Schlaf besser regenerieren kann. 

Im GRAZIA Shop könnt ihr das Gesichtsöl von Studio Botanic aktuell für ca. 65 Euro shoppen. Also ab damit in den Warenkorb und sich über einen strahlenden und jugendlichen Teint freuen!

Weitere tolle Hautpflegeprodukte findet ihr hier zum Nachshoppen:

Lade weitere Inhalte ...