Parfum-Trends 2022: Nach Luxus pur riechen diese 3 preiswerten Düfte

Der Nase nach: Die 3 günstigen Düfte riechen nach Luxus pur

Luxus muss nicht immer teuer sein! Der beste Beweis dafür sind diese 3 Düfte, die richtig teuer riechen, allerdings weniger als 30 Euro kosten.

Beim Thema Düfte scheiden sich die Geister. Manche Menschen sind davon überzeugt, dass nur die teuren Parfums etwas taugen, andere wiederum setzen auf günstige Varianten und sind begeistert. Und es stimmt: Nicht immer sind nur Name, Flakon oder Preisschild ausschlaggebend, wie luxuriös ein Parfum duftet. Es kommt schließlich nicht auf die äußeren, sondern vielmehr auf die inneren Werte an. Und befinden sich in Düften ganz bestimmte Inhaltsstoffe, dann riechen sie garantiert nach Luxus pur. Dazu gehören unter anderem Sandelholz, Moschus, Rose und Patschouli. Passend dazu findet ihr 3 Parfums in unserer Bildergalerie, die genau diese Nuancen enthalten und die ihr schon für weniger als 30 Euro ergattern könnt.

Diese Parfums unter 30 Euro riechen richtig luxuriös

Ein paar Spritzer von dem richtigen Parfum und schon ändert sich unsere ganze Ausstrahlung und Haltung – insbesondere dann, wenn der Duft außergewöhnlich und sehr luxuriös riecht. Das ist beispielsweise bei dem Eau de Parfum "083" von ÉCLAT der Fall. Ein Zusammenspiel aus Patschouli, weißem Moschus, Rose, Jasmin und Bergamotte bringt Kontraste aus frischen, floralen und warmen Akkorden auf harmonische Weise zusammen. Das Ergebnis: Ihr werdet regelmäßig Komplimente bekommen und riecht unheimlich elegant. Ebenfalls auf Rose und Patschouli setzt das Eau de Parfum Intense "COMME UNE EVIDENCE" von Yves Rocher, welches ein wenig leichter duftet und somit der perfekte Begleiter für den Alltag ist.

Last but not Least: Ein weiterer Duft-Favorit, der auf eine Komposition aus einer Kopfnote von Zitrone, Pfeffer und Johannisbeere, einer Herznote von Rose, Magnolie und Jasmin sowie eine Basisnote aus Zedernholz und Sandelholz setzt, ist "Follow Your Soul" von s.Oliver. Die Inhaltsstoffe machen eben den Unterschied. Und nun kommt das Beste: Obwohl die drei Parfums unheimlich teuer duften, müsst ihr dafür nicht tief ins Portemonnaie greifen. Für weniger als 30 Euro könnt ihr die Flakons in euren virtuellen Warenkorb verfrachten. Worauf wartet ihr also noch?

Lade weitere Inhalte ...