Fashion

Frauen ab 50: Diese Sneaker-Modelle stehen ihnen besonders gut

Von Isabella.DiBiase am Sonntag, 23. Februar 2020 um 13:40 Uhr

Wir haben uns in den angesagtesten Premium-Onlineshops umgesehen und einige Sneaker-Modelle entdeckt, die wie gemacht für Ladies in ihren 50 sind. Welche Eigenschaften die heißbeliebten Teile haben sollen, verraten wir euch...

Wir müssen schon zugeben, jede Frau hat eine Schwäche für Schuhe: Denn egal wie alt (ob 20, 30, 40 oder 50) vorauf garantiert keine von uns verzichten kann, ist, sich ab und zu das eine oder andere Paar Treter zu gönnen. Seien es sexy High-Heels, elegante Stiefel oder klassische Mokassins – Hauptsache Footwear. Wir haben uns in den angesagtesten Premium-Onlineshops nach coolen Sneaker-Modellen umgesehen und konnten bei dem breiten Sortiment von mytheresa, Farfetch & Co. kaum für nur 10 Trend-Teile entscheiden. Unsere Favoriten – die ihr in unserer Bildergalerie nachshoppen könnt – sind, wie wir finden, wegen der Designs, den Materialien und den Farben wie gemacht für alle Mädels in ihren 50ern. Überzeugt euch selbst!

Frauen ab 50: Diese Sneaker gehören in alle Kleiderschränke

Hauptsache pompös, lautet das Motto für einen der größten Sneaker-Trends der aktuellen Saison. Luxus-Modehäuser á la Chloé, Tod’s, Stella McCartney, Gucci und viele weitere haben sich diese Eigenschaft sehr zu Herzen genommen, und präsentieren nun Schuhe in den verrücktesten Varianten. Eine klare Ansage für alle Fashion-Liebhaberinnen ist also die, bei der nächsten Schuh-Shopping-Tour auf Modelle zu achten, die farblich den Tönen Weiß, Rosé oder Beige entsprechen und mit möglichst vielen Details aus beispielsweise Mesh, Leder oder Velours veredelt sind. Dieser Sneaker-Stil ist ganz klar für jede Altersklasse geeignet, nichtsdestotrotz finden wir, dass er gerade für Frauen in ihren 50ern besonders schmeichelhaft ist. In unserer Bildergalerie findet ihr schon mal ein paar Beispiele, die wir in den aktuell angesagtesten Onlineshops ausfindig gemacht haben...

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Un post condiviso da Yasmine Zeroc (@yasmine.zeroc) in data:

Dank ihrer schlichten Eleganz, die aber gleichzeitig durch kleine Eye-Catcher-Details extravagant wirkt, sind die aktuellen Sneaker-Trends nicht nur für den normalen Alltagslook gedacht, sondern können auch als Stilbrecher bei formaleren Outfits eingesetzt werden. Unsere Favoriten haben meist viele Schnürungen sowie Leder- und Schmuckdetails, die sie noch mal zusätzlich aufwerten. Die hellen Töne, in denen die meisten Sneaker momentan daherkommen, können übrigens auch durch Pastell- oder dunklere Shades ersetzt werden – wichtig ist nur, mindestens zwei verschiedene Farben in einem Schuh zu haben. Pssst: Unsere Favoriten von Tod’s, Gucci, Stella McCartney & Co. dürfen wegen ihrer stylischen Glitzerpartien in keinem Kleiderschrank fehlen.

 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Un post condiviso da Gitta Banko (@gittabanko) in data:

 

Diese aktuellen Fashion-News könnten euch ebenfalls interessieren: 

Best Dressed: Das sind die schönsten Oscar-Kleider der vergangenen 10 Jahre

Trends: Das sind die schönsten Teile für den Frühling - laut Französinnen