GRAZIA x Meta: Alle Infos zum gemeinsamen Projekt #ReelsCollection

GRAZIA x Meta: Alle Infos zum gemeinsamen Projekt #ReelsCollection

Gemeinsam mit Meta hat GRAZIA ein Projekt ins Leben gerufen, welches sieben coole Content Creators auf Instagram sowie sieben neue, spannende Brands in Form von Reels vorstellen soll. Das Ganze geht ab dem 12. September unter dem Namen #ReelsCollection live. Hier bekommt ihr alle Infos zur Zusammenarbeit.

Wir lieben es, über die sozialen Medien neue, spannende Menschen aus der ganzen Welt sowie nachhaltige und individuelle Brands kennenzulernen. Aus diesem Grund haben wir gemeinsam mit Meta an dem Projekt #ReelsCollection gearbeitet, dank dem genau das passieren soll. Gleichzeitig hat der Social-Media-Gigant seine "Creators of Tomorrow" präsentiert: Das neue Meta-Programm unterstützt 150 aufstrebende Creators aus 15 Ländern in Europa, dem Nahen Osten und Afrika dabei, mehr Menschen zu erreichen und das, was sie lieben, einer größeren Audience zu zeigen. Für Deutschland hat Instagram zehn spannende Accounts ausgewählt – sieben davon haben wir uns für die GRAZIA #ReelsCollection geschnappt. Worum es sich hierbei handelt, erfahrt ihr nun ...

GRAZIA x Meta: Das erwartet euch mit #ReelsCollection

In Zusammenarbeit mit Instagram und sieben coolen Creators der Plattform sind für die #ReelsCollection sieben komplett diverse Reels entstanden, die wir euch diese Woche präsentieren wollen. Die Influencer:innen, Models, Künstler:innen und Kreativköpfe, die wir für diese Collab ausgewählt haben, stehen auf ihren Accounts für ihre persönliche Leidenschaft: sei es das Stricken, das Kombinieren stylischer Hijab-Looks, das Singen, Body-Positivity oder Mental Health. Jede:r von ihnen ist einzigartig und damit ihr euch auch davon überzeugen könnt, stellen wir sie euch täglich auf unserem Instagram-Account vor.

Am Montag startet das Projekt mit Mode- & Selflove-Expertin @richloverockson, am Dienstag macht @itsbeyzo mit einem tollen Hijab-Look weiter und verrät im GRAZIA-Interview, was die Mode-Branche in ihren Augen noch zu lernen hat. Am Mittwoch dürft ihr euch auf einen selbstgestrickten Essential von @henripurnell freuen, am Donnerstag auf coole Accessoires mit @dieludi_ und am Freitag auf tolle London-Vibes mit @oluwatonilobaa. Das Wochenende leitet @leonie_rachel, Mental-Health-Expertin, Podcasterin und Autorin ein und zum Schluss, am Sonntag, dürft ihr gespannt auf kostbaren Schmuck mit @paola sein. 

@richloverockson & @to_act_brand

Den Anfang an Tag 1 macht Digital Creatorin Richlove Rockson, die bei Instagram für tolle Looks, Selbstliebe und grenzenlose Mode steht. Fashion war für sie immer eine Kunst und ein Mittel, ihre Kreativität auszudrücken. Ihr größtes Problem war jedoch immer, Kleidung in ihrer Konfektionsgröße zu finden. Von der Modeindustrie wünscht sie sich, dass diese sich wirklich AKTIV und aufrichtig damit auseinandersetzt, inclusive zu sein – und das nicht nur, weil Diversity gerade ein Trend ist oder ein Curvy-Model gut in einer Kampagne aussieht, wie sie im GRAZIA-Interview verrät.

Im Reel für die GRAZIA x Meta #ReelsCollection stylt @richloverockson einen violetten Business-Anzug zu einem sportlichen weißen Top und rundet das Outfit mit gleichfarbigen Heels und Tasche ab – und wir lieben den Look! Dafür hat die Hamburgerin sich am Repertoire der deutschen Marke To Act Brand bedient. Bunte Farben, kreative Looks, verrückte Styles, die Lebensfreude versprühen, zeichnen die Brand von Kreativdirektorin Anna-Carlotta Thies aus. Doch überzeugt euch selbst: 

@itsbeyzo & @hijabiofficial

Weiter geht es an Tag 2 mit der lieben Beyza, die bei Instagram unter @itsbeyzo bekannt ist. Die Bloggerin sticht auf der Plattform mit ihren farbenfrohen und stylischen Hijab-Looks heraus. Ihr Signature-Look: Wide-Leg-Hose, Oversize-Shirt, ihr Alltags-Hijab und darüber eine lässige Kappe – wir lieben den Auftritt! Zum Interview haben wir Beyza übrigens auch getroffen: Im Talk mit uns verriet die Influencerin hilfreiche Tipps zum Stylen und Kauf eines Hijabs, sprach über ihre absoluten Must-haves und offenbarte, was die Modebranche ihrer Meinung nach noch lernen sollte, um mehr inclusive und zugänglich für alle Kund:innen sein zu können.

Für die GRAZIA x Meta #ReelsCollection hat sich die Düsseldorferin einen Hijab der Marke HIJABI geschnappt, den sie mit Slip-Skirt & Chucky Flip Flops in angesagten Erdtönen kombiniert. Freut euch auf das Reel:

@henripurnell & @jannjune

Zur Wochenmitte entertaint uns Musiker, Producer und DIY-Experte Henri mit seiner Vorliebe für zeitlose und nachhaltige Looks. Für @henripurnell hat Content Creation viele Gesicher: Bereits als Kind entdeckte er seine Leidenschaft für Musik und Instrumente, fing mit 14 an, seine eigenen Songs zu schreiben und kooperiert heute als Producer seiner Tracks mit zahlreichen herausragenden Sänger:innen. Während der Corona-Zeit fing Henri jedoch an, seine Passion für das Häkeln und DIY zu entfalten und auszuleben. Über seinen Instagram-Kanal werden die neuen Ideen des Kreativkopfes zu einem Gemeinschaftsprojekt!

Gemeinsam mit GRAZIA veröffentlicht @henripurnell ein Reel, in dem er seine Leidenschaft für Mode und Crochet vereint. Dabei schnappte er sich Mode der nachhaltigen Hamburger Marke JAN'N JUNE, die sich mit dem Slogan "Fixing fast fashion since 2014" auf Instagram vorstellt ... Spoiler zu Henris Reel: Ihr werdet seinen DIY-Entwurf vom Stoffball übers Stricken bis zum fertigen Look mitverfolgen. 

@dieludi_ & @fremdformat

Am Donnerstag wird es bunt: DSDS 2021 Finalist:in Ludi ist bei GRAZIA am Start! Der:die Sänger:in, Make-up-Artist:in und Fotograf:in präsentiert auf Social Media seine:ihre farbenfrohen Make-up- und Fashion-Looks mit Confidence und Sass. Dabei greift @dieludi_ ruhig mal zum pinkfarbenen Kleid und zu hohen Heels. Zum Hingucker wird Ludis Auftritt jedoch durch seine:ihre (wie wir finden) immer perfekt geschminkten Augen. Accessoires spielen bei der Wahl des Outfits eine große Rolle für ihn:sie.

Aus genau diesem Grund entschied sich Ludi – im Rahmen der GRAZIA x Meta #ReelsCollection – für eine nachhaltige Schmuck-Brand namens Fremdformat Jewelry. Was er:sie daran so toll findet, verrät und der:die Sänger:in im Interview, und zwar, dass "Abfallmaterialien" wiederverwertet und in zeitlose Accessoires verwandelt werden. Queer Owned, Genderless und handgemacht, sind drei Adjektive, die die Marke perfekt beschreiben. Wie @dieludi_ die Teile (wortwörtlich) zum Scheinen bringt, seht ihr in seinem:ihren Reel:

@oluwatonilobaa@bukiakomolafe

Es ist Freitag und das Wochenende leitet "Germany's Next Topmodel"-Gewinnerin Oluwatoniloba (Toni) Dreher-Adenuga ein. Bei Instagram hat sich @oluwatonilobaa das Motivieren ihrer Selbst zur Mission gemacht und regt ihre Follower:innen gleichzeitig auch dazu an, ihre Leidenschaften auszuleben. In Tonis Fall sind diese Poesie und Modeln – die Schlüssel und Werkzeuge zum Glücklichsein. "Mich selbst lieben und andere lieben zu lehren, ist eine gemeinsame Reise, die ich tagtäglich mit meiner Community genieße," so die 22-Jährige.

In London hat die deutsch-nigerianische Schönheit ihr Reel für die GRAZIA x Meta #ReelsCollection produziert und wir lieben den Vibe. Für ihr Outfit wählte Toni einen Look der Black Owned-Marke BUKI AKOMOLAFE, da sie die Brand an ihre Herkunft erinnert und daher ein Stück von Zuhause in Deutschland darstellt. Na, schon gespannt auf das Ergebnis?

 

@leonie_rachel@meijerhof_at

Weiter geht es am Samstag mit Mental-Health-Expertin, Podcasterin und Autorin Leonie-Rachel. Bereits mit 15 Jahren startete sie ihren ersten Blog, entschied sich dann dafür, Modedesign zu studieren, um somit ihre Karriere als Influencerin zu verfolgen. Ihre psychische Erkrankung (Borderline) hat @leonie_rachel allerdings dazu bewegt, sich intensiv mit dem für sie neuen Thema Mental Health auseinanderzusetzen. Heute hat sie keine Angst davor, offen über ihre Krankheit zu sprechen und schreiben. Mentale Gesundheit, Selbstentwicklung und Beziehungen sind die Kernthemen, die Leonie auf ihrem Kanal farbenfroh und abwechslungsreich anspricht – genauso wie Psychologie und Psychotherapie. 

Für GRAZIA x Meta #ReelsCollection hat sich Leonie für die nachhaltige Brand MEIJERHOF entschieden und präsentiert zwei ihrer Lieblingslooks auf Video.

@paola@traumwerkonline

Last but not least: Paola Maria! Auf dem Instagram-Account der Influencerin dreht sich alles um Make-up und Styling. Im Format "Call of Beauty" gibt @paola zahlreiche Tipps und Tricks, um die natürliche Schönheit und die Ausdrucksstärke des Gesichts zu unterstützen. Als Mutter von zwei Söhnen möchte die Unternehmerin und Gründerin ihrer eigenen Skincare-Marke außerdem ein Vorbild für ihre Kinder sowie alle jungen Frauen aus ihrer Community sein. Paola Maria zeigt auf jeden Fall, dass Karriere und Familie unter einen Hut gebracht werden können!

Für die Collab GRAZIA x Meta #ReelsCollection hat sich @paola die deutsche Fine Jewelry Brand Traumwerk, die für innovatives Schmuckwerk steht, ausgesucht. Hochwertige Materialien und feinste Verarbeitung zeichnen die Schmuckstücke der Marke aus und garantieren für einen preislosen Auftritt – wie Paola Maria in ihrem Reel beweist ...

Lade weitere Inhalte ...