Mode-Trends 2022: Diesen Wollpullover von H&M trägt im Februar jeder!

Mode-Trends 2022: Diesen Wollpullover von H&M trägt im Februar jeder!

Im kommenden Februar zählt besonders ein gerippter Wollpullover von H&M zu den absoluten Mode-Trends 2022.

Wir näheren uns mit schnellen Schritten dem Februar und auch der zweite Monat des Jahres 2022 wird uns kühle Temperaturen sowie regnerische Tage bescheren, an denen wir uns nur allzu gerne in wärmende Teile einkuscheln. Wie gut, dass der schwedische Modekonzern H&M derzeit mit einem gerippten Pullover auffährt, der zu 100 Prozent aus Wolle gefertigt ist, um uns gegen Wind und Kälte zu schützen. Aber nicht nur deshalb zählt der gerippte Wollpullover zu den absoluten Mode-Trends 2022, er kommt nämlich auch noch mit angesagtem Streifenmuster, einem hohen Kragen und im Trend liegenden Trompetenärmeln daher, sodass er jeden winterlichen Look zu einem echten Hingucker werden lässt. Kein Wunder, dass dieses Modell von H&M im kommenden Februar jeder tragen wird.

Wie kombinieren wir den H&M-Wollpullover am besten?

Das wirklich Schönste an dem gerippten Wollpullover von H&M, der zu den Mode-Trends 2022 zählt? Er lässt sich, dank seiner Farbkombinationen aus schwarzen und weißen Streifen, einfach kombinieren. Ob zu einer Strumpfhose, einer Ledershorts und derben Boots, wie Influencerin Sophia Schönherr es perfekt vormacht, zu einer weiten Jeans und bequemen Sneakern oder zu einer Lederhose und Overknee-Stiefeln – der gerippte Wollpullover gibt in sämtlichen Winteroutfits eine gute Figur ab und wird garantiert im kommenden Februar von jeder Fashionista getragen. Ihr wollt euch den H&M-Wollpullover, der zu den Mode-Trends 2022 gehört, sofort zulegen? Kein Problem, denn er ist für ca. 60 Euro online erhältlich.

Hier findet ihr noch weitere wärmende Pullover mit Streifen, die zu den Mode-Trends 2022 zählen:

Lade weitere Inhalte ...