Fashion

Kräftige Oberarme kaschieren: Die 10 schönsten Oberteile für den Herbst

Von Inga am Dienstag, 2. Oktober 2018 um 10:40 Uhr

Ihr habt Probleme stylische Oberteile zu finden, die von euren Oberarmen ablenken und stattdessen eure Vorzüge betonen? Wir haben die schönsten Modelle für euch ausfindig gemacht, die eure Kurven perfekt in Szene setzen und zeigen euch, wo ihr sie shoppen könnt…

Die Suche nach dem perfekten Oberteil kann sich schwieriger gestalten als gedacht, denn nicht nur die Größe ist ein wichtiger Faktor, auch der Schnitt, das Material und die Passform entscheiden darüber, ob es unserer Figur schmeichelt. Nachdem wir euch bereits die schönsten Tops mit Puffärmeln vorgestellt haben, die von breiten Schultern ablenken und ausfindig gemacht haben, welche Oberteile Frauen mit großen Brüsten tragen sollten, widmen wir uns dieses Mal einer Körperstelle, die so manch eine Frau vielleicht als ihre Problemzone bezeichnen würde: den Oberarmen! Zum Glück können wir ganz easy auf den einen oder anderen Styling-Trick zurückgreifen, um diese zu kaschieren. Welche Modelle eurer Figur am meisten schmeicheln, haben wir für euch in unserer Bildergalerie zusammengefasst. Welche Tops bei kräftigen Oberarmen am besten funktionieren und auf was ihr achten solltet, erfahrt ihr außerdem hier…


@ Getty Images

Kräftige Oberarme: Auf diese Schnitte solltet ihr setzen

Wer denkt, beim Kauf von Oberteilen könne man nicht viel falsch machen, der irrt sich. Denn genau wie beim Kauf von Kleidern oder Hosen, sollten auch die Tops zu eurem individuellen Figuren-Typ passen. Modelle mit Puffärmeln, Trompetenärmeln, Tops mit verspielten Volants oder gar Cold-Shoulder-Shirts eignen sich für Frauen mit kräftigen Oberarmen besser als andere, da diese von der besagten Problemzone ablenken. Insbesondere opulente Ärmel in Kombination mit einer Off-Shoulder-Variante, wie Fashion-Bloggerin Aimee Song von @songofstyle es trägt, eignen sich zum Kaschieren, da der Blick von den Armen abgelenkt und stattdessen auf die Schultern gelenkt wird. 

 

Ein Beitrag geteilt von Aimee Song (@songofstyle) am

Wer es im Herbst etwas klassischer bevorzugt oder ein Oberteil sucht, das auch bürotauglich ist (hier haben wir übrigens die schönsten Office-Looks der Stars für den Herbst für euch ausfindig gemacht), der kann natürlich auch auf eine weit geschnittene Bluse setzen. Im Kombination mit einer modischen High-Waist-Hose liegt ihr damit nicht nur voll im Trend, sondern lenkt auch von zu kräftigen Oberarmen ab. Auch Blusen mit Volants oder Spitze, zum Beispiel mit angesagter Lochspitze, sehen ultra feminin aus und lassen uns graziler wirken. Stylistin Pernille Teisbaek kombiniert daher eine klassische weiße Bluse zur angesagten Karo-Hose mit hohem Bund und sieht nicht nur mega-stylisch, sondern auch super schlank darin aus. 

Diese Stoffe und Farben eignen sich am besten zum Kaschieren 

Doch nicht nur Schnitte und Formen eignen sich beim Kaschieren eurer Problemzonen, auch fließende Stoffe wie Seide und Satin, bestimmte Farben und selbst Muster sind echte Firgurschmeichler. So solltet ihr am besten auf dunkle Nuancen und tiefes Schwarz setzen, aber auch Längsstreifen, Karos oder gar auffällige Prints wie das Scarf- oder Leo-Muster lenken gezielt von unserem Körperbau ab. Wem das noch nicht ausreicht, der kann ganz einfach Trick Sieben anwenden und den Fokus auf ein Körperteil, wie die Beine oder die Schulterpartie, legen, das einem besonders an sich gefällt. Die schönsten Oberteile, in denen ihr euch rundum wohlfühlen könnt, findet ihr in unserer Bildergalerie.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Pernille Teisbaek (@pernilleteisbaek) am

Ihr sucht nach weiterer Fashion-Inspiration? Diese Mode-News dürften euch ebenfalls interessieren…

Spätsommer-Trends: Diese 7 Teile braucht jetzt jede Frau in ihrem Kleiderschrank

Röcke mit Karomuster: Die schönsten Modelle für den Herbst!

Teddy-Mäntel: Diese Trendteile bringen uns kuschelig durch den Herbst