Fashion

Sandalen aus Bast: Das sind die schönsten Modelle für den Sommer

Von Kera am Donnerstag, 4. Juni 2020 um 10:51 Uhr

Mit den warmen Sommertagen und den steigenden Temperaturen kommt der Wunsch nach offenen Schuhen auf. Die schönsten Modelle aus Bast, die jetzt angesagt sind, haben wir hier für euch herausgesucht...

Der Trend zu natürlichen und nachhaltigen Materialien nimmt in dieser Saison einen großen Platz ein: Sowohl bei Schuhen als auch bei Taschen und anderen Accessoires sind Stoffe wie Bast, Kordeln, Stroh, Kork oder Leinen, feste Bestandteile der Kollektionen. Die Stoffe sind DER Innbegriff für Sommermode und befördern uns schon beim Anblick an einen Urlaubsort unserer Träume! Die natürlichen Elemente und erdigen Töne, wie Beige oder Braun sind nicht nur super angenehm zu tragen, denn die Materialien fühlen sich gut am Fuß an, sondern verursachen auch kein unangenehmes Schwitzen wie es etwa bei synthetischen Stoffen der Fall ist.

Außerdem versprühen die Bastkombinationen die Leichtigkeit des Sommers und transportieren uns in Gedanken an die Strände Ibizas, in den Beachclub auf Mykonos oder an die italienischen Riviera. Auch wenn wir in diesem Jahr noch nicht genau wissen, wo es uns hinverschlagen wird, wären wir Schuh-technisch immerhin bestens aufgestellt. Solange wir aber noch nicht wissen, wo wir unsere Urlaubsbegleiter ausführen können, tragen wir sie genauso gerne zuhause und holen mithilfe der entspannten Sandalen, das ultimative Sommergefühl einfach zu uns!

Das sind die schönsten Modelle für den Sommer 

Besonders flache Modelle, wie gebundene Sandalen, Slides und Espadrilles in hellen Farben, wie Beigetönen, in Rosa, einem zarten Orange oder aber auch in Schwarz oder Weiß, sind im Kommen. Egal ob geflochten, gewebt oder zum Binden: Die Sandalen überzeugen nicht nur mit Komfort — was uns unsere Füße sicherlich danken — sondern auch mit Raffinesse und einem wandelbaren Look. Bei den großen Designerlabels wie Chanel oder Dior sind in dieser Saison Luxus-Versionen der Sandalen zu entdecken, die teilweise innerhalb kürzester Zeit ausverkauft waren und von Bloggern wie Milena Karl oder Aylin König mit den schönsten Sommerlooks kombiniert werden. Auch die bekannten High Street Brands versorgen uns mit tollen Modellen, von denen wir euch unsere Lieblinge in der Bildergalerie verlinkt haben. Nicht nur flache Ausführungen sind aktuell voll im Trend, auch Versionen mit Platteau- oder Keilabsätzen werden und in diesem Sommer begleiten. Sie verlängern das Bein optisch und lassen euer liebstes Outfit gleich viel sommerlicher Aussehen. Ein mittelhoher Absatz sorgt dafür, dass ihr trotzdem den ganzen Tag auf den schönen Schuhen verbringen könnt.

© Getty Images

So trägt man die Sandalen jetzt

Die coolen Sandalen machen nicht nur im Urlaub eine hervorragende Figur, sondern sind auch der optimale Alltagsbegleiter. In Kombination mit einem schlichten Hosenanzug oder mit einem eleganten Kleid, verleihen Platteausandalen oder Mules auch seriösen Businesslooks einen sommerlichen Touch, der jedoch nicht gleich nach "Ich komme gerade vom Strand" aussieht. Wer es lieber legerer mag, kann einem simplen Jeans-und-T-Shirt-Look mit detailverliebten Sandaletten einen coolen Twist geben und auch die schlichtesten Looks zu einem Hingucker machen. Auch zum edlen Cocktail-Kleid oder zum Kleinen Schwarzen funktionieren die Schuhe aus Naturfaser gut und sorgen für einen stilsicheren Kontrast. Egal ob in der Stadt, im Office, am See, bei einer Gartenfeier oder zu einem Ausflug ans Meer — Bastsandalen begleiten euch zu allen Ereignissen und zaubern euch DEN perfekten Sommerlook!

Diese Fashion-News solltet ihr auf keinen Fall verpassen: 

Jacken: Die schönsten Modelle für den Sommer unter 50 Euro

Französinnen: Diesen Blusen-Trend lieben sie im Sommer