Fashion

Stiefeletten: Modelle mit Blockabsatz lassen deine Beine länger und schlanker wirken

Von Lena D. am Dienstag, 27. Oktober 2020 um 21:00 Uhr

In der goldenen Herbstzeit können wir endlich wieder unsere liebsten Stiefeletten ausführen. Dabei setzen wir jetzt auf ein ganz bestimmtes Modell, welches unsere Beine im Nu schlanker und länger zaubert...

 

Was das Schuhwerk für den Herbst angeht, haben wir definitiv eine riesengroße Auswahl. Gerade was Stiefel betrifft: Von Overknees bis hin zu Ankle Boots ist wohl alles, was das Herz begehrt, dabei. Aber gleichzeitig stehen wir dann auch jeden Tag vor demselben Outfit-Dilemma: Die Frisur und Kleidung sieht bereits top für den Tag aus, nur die perfekten Treter, die den Look abrunden sollen, fehlen noch. Nun stehst du aber dabei vor einem ganz bestimmten Problem, und zwar, dass du deine Beine auch noch gleichzeitig länger und schlanker wirken lassen möchtest? Sollte das der Fall sein, erfährst du jetzt, welches bestimmte Modell du dafür unbedingt in deinem geliebten Schuhregal stehen haben solltest. Eins sei vorab verraten, du wirst es lieben!

Diese Schuh-Trends solltest du nicht verpassen:

Stiefeletten mit Blockabsatz zaubern lange und schlanke Beine

Wie auch der Prinz beim Märchen Aschenputtel mithilfe eines Schuhs seine Traumfrau ausfindig machen will, so oder so ähnlich waren wir auf der Suche nach dem einen Stiefel, der im Nu für endlos lange und schlanke Beine sorgt. Und wir haben ihn schlussendlich gefunden. Dürfen wir präsentieren, die spitze Stiefelette mit Blockabsatz! Während das It-Piece vor einigen Jahren noch total verhasst war, solltest du es spätestens jetzt aber auf deinem Fashion-Radar haben und sofort deinem Fuß überziehen. Durch den hohen Blockabsatz wird dein Bein nämlich automatisch gestreckt. Positiver Nebeneffekt ist außerdem, dass deine Haltung zusätzlich optimiert wird. Ganz nach dem Motto: Brust raus, Rücken gerade. Außerdem lenkt der Schuh aufgrund des Eyecatcher-Moments von den Waden ab, die für viele eine Problemzone darstellen, aufgrund dessen, dass viele Frauen sie für üppig riesig empfinden. Denn der Absatz wird zum Blickfang. Hier solltest du allerdings unbedingt darauf achten, dass dieser nicht zu breit ist. Sollte dies nämlich der Fall sein, wird genau das Gegenteil des gewünschten Effekts erzielt und dein Körper wirkt gestaucht. Durch spitz zulaufende Stiefeletten gewinnen deine Beine ebenfalls noch einmal an Länge, weshalb kleine Frauen diese ohne Bedenken perfekt tragen können. Farbtechnisch solltest du dabei gerne zu einfarbigen und schlichten Tönen greifen, wie Nude, Braun oder Schwarz. Aber auch Muster wie Kroko-Prägung sind jetzt angesagt und sorgen für einen zusätzlichen Wow-Effekt.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von MARA 🌓 LAFONTAN (@maralafontan) am

So stylst du die Stiefeletten richtig

Auch wenn der Schuh eigentlich immer das Outfit abrundet, so müssen wir doch dann umschwenken, wenn er die Grundlage des Looks ist. Nun heißt es also kombinieren. Damit das Modell zur Geltung kommt und deine Beine schlank wirken lässt, kannst du perfekt zu einem Print-Vokuhila-Kleid und einer coolen Lederjacke greifen. Mit einer Skinny-Jeans kannst du aber auch super punkten, da die Beine dann erst Recht in den Vordergrund gestellt werden. Dazu eignet sich im Herbst vor allem ein Ringel-Shirt à la Französinnen und ein Longblazer, den du dir überwirst. Solltest du kein Fan von zu eng anliegenden Hosen sein, style dazu dann einfach eine Culotte aus Denim mit einem Grobstrickpullover und einen Mantel. Übrigens: Karreeförmige Modelle oder die absolut moderne Spitzen-Variante mit Pfennigabsatz lassen ebenfalls den Traum von langen, schlanken Beinen wahr werden, denn diese Items strecken die Beine optisch. Also in puncto Schuhe für den Herbst solltest du nun unbedingt in Stiefeletten mit Blockabsatz investieren. Super bequem läufst du damit durch den herbstlichen Alltag und bist stylisch damit unterwegs.👀👢

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.