Hot Stories

Das sind die Boyfriends unserer Lieblingsblogger

Von Martyna am Freitag, 5. Mai 2017 um 15:20 Uhr

Heutzutage holen wir uns bei Influencern unsere Styling-Ideen und die begabten Damen gewähren uns sogar einen exklusiven Blick in ihr Leben – auch in Sachen Liebe. Wir haben uns die Freunde von Bloggerinnen, wie Chiara Ferragni und Co., mal genauer angesehen…

Blogger sind die neuen Superstars. Sie werden von den größten Luxusmarken der Welt ausgestattet, verdienen Millionen mit ihren Instagram-Posts und bekommen Einladungen zu den coolsten Partys. Immer an ihrer Seite sind dabei ihre Boyfriends. Wir stellen euch die Main Men der größten Influencer vor. 👫 ❤️

Chiara Ferragni und Fedez

 

Ein Beitrag geteilt von Fedez (@fedez) am

 

Ein Beitrag geteilt von Fedez (@fedez) am

 

Ein Beitrag geteilt von Fedez (@fedez) am

 

Ein Beitrag geteilt von Fedez (@fedez) am

Sie ist die erfolgreichste Bloggerin unserer Zeit, er ist ein italienischer Rapper. Sie ist die hübsche Blondine mit Killer-Style, er ist der volltätowierte Rüpel-Musiker. So ist zumindest der erste Eindruck, wenn man die zahlreichen Instagram-Schüsse von Chiara Ferragni und Fedez sieht, die vor allem auf Federicos Account zu sehen sind. Doch bei genauerem Hinsehen wird klar: Das Paar ist super in love! Sie kuscheln im Bett, am Airport, in der Badewanne und sogar auf der Bühne nach seinem Auftritt. #Goals müssen wir eigentlich nicht mehr schreiben, oder? 💕

Xenia Overdose und Jürgen Mathies 

Wenn du deinen Freund zum CEO deiner Marke machst, musst das vertrauen und die Liebe groß sein. Jürgen und Xenia sind seit vielen Jahren ein Paar. Damals war die heute erfolgreiche deutsche Bloggerin noch relativ unbekannt. Heute jettet das Paar um die Welt und der liebe Boyfriend darf, wie bei vielen ihrer Kolleginnen, natürlich die schönen Fotos der Mitt-20-Jährigen schießen. Netter Deal – für beide! 

Kenza Zouiten & Aleksandar Subosic

 

Ein Beitrag geteilt von Kenza Zouiten (@kenzas) am

 

Ein Beitrag geteilt von Kenza Zouiten (@kenzas) am

 

Ein Beitrag geteilt von Kenza Zouiten (@kenzas) am

Kenza und ihr Karate-Champion Aleks, der serbische Wurzeln hat, haben eine filmreife Liebesgeschichte. Die zwei Hotties lernten sich 2009 bei den Blogger Awards in Schweden kennen, bei denen Kenzas Blog ausgezeichnet wurde und damals arbeitete Aleks für eine Firma, die darauf Anzeigen schaltete. Nach dem erfolgreichen Abend postete die Schönheit folgenden Satz auf ihrer Website: "Ich habe heute meinen Ehemann kennengelernt!" Awww! Aleks schrieb Kenza ganz selbstbewusst eine E-Mail und tatsächlich galt die Liebeserklärung ihm! Seitdem ist das Paar überglücklich und verlobte sich vor einem Jahr sogar. Die Hochzeit, die sicher traumhaft schön und instagrammable wird, soll noch in diesem Sommer stattfinden. ❤️

Veronika Heilbrunner & Justin O'Shea 

 

Ein von @justinoshea geteilter Beitrag am

 

Ein von @justinoshea geteilter Beitrag am

Kein Couple ist mehr Fashion als die deutsche Topbloggerin und ihr Lover, der ganz nebenbei noch Chefeinkäufer für das Luxushaus mytheresa war und heute Kreativdirektor beim Label Brioni ist, sind seit einigen Jahren ein Paar. Gemeinsam rocken sie die zwei die Mode-Welt, gehen zu sämtlichen Fashion-Shows und tauschen sich privat sicherlich auch über die neuesten Trends aus. Irgendwie schön, wenn der Freund im selben Business arbeitet wie man selbst, so versteht man sich und die vielen Termine sowie das Gehetzte besser. Wir lieben das Pwercouple einfach 😍

Aimee Song & Jacopo Moschin

 

Ein Beitrag geteilt von Aimee Song (@songofstyle) am

 

Ein Beitrag geteilt von Aimee Song (@songofstyle) am

 

Ein Beitrag geteilt von Aimee Song (@songofstyle) am

Aimee hat sich mit ihrem Jacopo einen echten Fashion-Fotografen geangelt – wie praktisch! Seine Arbeiten wurden bei allen wichtigen Modemagazinen veröffentlicht, wie der amerikanischen Vogue, dem Interview Magazine und der Elle, veröffentlicht. Jacopo lebt in New York, Aimee reist natürlich um die ganze Welt, hat ihren Wohnsitz aber in Los Angeles. In einem YouTube Video erklären die beiden, wie ihre Beziehung trotz meilenweiter Entfernung funktioniert und Jacopo spricht einen wichtigen Punkt an: Das "Nicht-Zusammensein" macht es beiden möglich, sich ganz auf eigene Projekte zu konzertieren. So projiziert man nicht sein komplettes Glück und alle seine Erwartungen auf eine Person. Wenn man sich denn sieht, verbringt man Quality-Time zusammen. Recht hat er!