Lifestyle

Vegan for Fit Rezept von Attila Hildmann: Grüner Krieger

Von Mirjana am Montag, 18. November 2013 um 12:00 Uhr

Heute machen wir mal grün. Attila Hildmann (Autor von Vegan for Fit & Vegan for Youth) hat uns mal wieder ein gesundes Lunch-Rezept verraten: Der "Grüne Krieger" enthält alles was den Teint erstrahlen lässt und schmeckt auch noch fabelhaft.

 

Zutaten für 2 Personen:

 

2 Brokkoli, 200 g Zuckerschoten, 250 g grüner Spargel, 200 g TK-Erbsen, jodiertes Meersalz, 2 Zucchini, 2 EL Olivenöl, ½ Bund Basilikum, ½ Bund Petersilie, 60 g weißes Mandelmus, 40 g Cashewmus, 160 ml stilles Mineralwasser, abgeriebene Schale von 1/2 Bio-Zitrone, schwarzer Pfeffer aus der Mühle, 4 Frühlingszwiebeln. ALTERNATIV DAZU: Joghurtsoße aus 1/2 Bund Basilikum, ½ Bund Petersilie, etwas Zitronensaft, abgeriebene Schale von 1/2 Bio-Zitrone, 500 g Sojajoghurt, 2 EL Olivenöl, jodiertes Meersalz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle.

 

Zubereitung ca. 20 Minuten:

 

Brokkoli waschen und ca. 600 g Röschen vom Strunk schneiden. Zuckerschoten waschen, abtropfen lassen und quer schräg halbieren. Spargel waschen, das untere Drittel schälen und die Enden abschneiden. Spargel in mundgerechte Stücke schneiden. Erbsen in einem großen Topf in leicht gesalzenem, kochendem Wasser 3 Minuten garen. Brokkoliröschen, Spargel und Zuckerschoten hinzufügen und in 2–3 Minuten bissfest garen.

 

In einem Sieb abtropfen lassen. Zucchini waschen und mit einem Sparschäler in Streifen schneiden. Gemüse mit Olivenöl marinieren. Kräuter waschen, trocken schütteln und die Blätter grob hacken. Mandel- und Cashewmus mit Mineralwasser, Zitronenschale und Kräutern im Mixer mixen. In einem kleinen Topf kurz erhitzen, damit die Soße etwas eindickt. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und fein hacken. Gemüse anrichten und mit der Soße und den Frühlingszwiebeln toppen.

 

Für die Joghurtsoße Kräuter waschen, trocken schütteln und die Blätter grob hacken. Mit den übrigen Zutaten im Mixer pürieren und dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Mehr Rezepte gibt es auf der Seite "Vegan for Fit". Probieren Sie doch auch mal die Zucchini-Spaghetti alla Carbonara...

 


"Veagan for Fit" ist im Becker Joest Volk Verlag erschienen und kostet ca. 30 €