Jennifer Lawrence soll ihr Kind bekommen haben

Jennifer Lawrence soll ihr Kind bekommen haben

Hello Baby! Welche Promis frischgebackene Eltern geworden sind und ein Kind auf die Welt gebracht haben, verraten wir jetzt …

Wenn es eine Sache gibt, die uns jeden Tag versüßen kann, dann sind es Baby-News! Ab dem Moment der Schwangerschaftsankündigung bis hin zur eigentlichen Geburt ist unsere Freude eigentlich kaum noch aufzuhalten. Dabei kommt dieses Gefühl natürlich nicht nur beim eigenen Neffen oder bei der Nichte vor, sondern auch bei Neugeborenen aus der Promi-Welt. Zwar haben wir mit den Babys der Stars so gut wie gar keinen Kontakt, doch als wahre Fans wird uns bei so einer Nachricht einfach warm ums Herz. Mit Posts, Stories und Hashtags gratulieren wir den frischgebackenen Eltern und wünschen ihnen natürlich alles Gute.

Da die Freude einfach immer so groß ist, haben wir die Geburten der Celebrity-Babys in den vergangenen Monaten für euch festgehalten. Übrigens: Welche Stars momentan noch schwanger sind und schon bald ihr kleines Wunder auf die Welt bringen, verraten wir hier auch schon.

Diese Stars haben ein Baby bekommen

Was gibt es wohl Schöneres, als ein neues Leben auf die Welt zu bringen? Diese wundervollen Momente erleben natürlich auch unsere liebsten Stars und Sternchen, die sich nun stolze Eltern nennen dürfen. Und mit solch einer tollen Nachricht versorgte nun auch Rosie Huntington-Whiteley ihre Fans und verriet die Geburt ihres Kindes mit einem süßen Beitrag auf Instagram. Ganz genau wie Kylie Jenner, die ebenfalls das zweite Mal Mutter geworden ist. Via Social Media verkündete die Unternehmerin, dass sie und Rapper Travis Scott am 2. Februar 2022 Eltern eines kleines Sohnes wurden. 

Damit reiht sie sich in die Riege weiterer glücklicher und frischgebackener Mütter wie Sarah Engels oder Ashley Graham ein, die Anfang des Jahres ihre Zwillinge zur Welt brachte und gut einen Monat später die Namen verriet: Malachi und Roman.

So teilen die Promis ihre Baby-News

Es ist nicht einfach, ein Star-Baby zu sein. Schon gar nicht, wenn die Eltern Supermodel Gigi Hadid und Zayn Malik (leider schon wieder getrennt) oder Joe Jonas und Sophie Turner sind. Magazine, Reporter und Co. tummeln sich nach der News nur so vor den Krankenhäusern und Villen der Promis, um bloß einen Blick auf das neugeborene Kind zu werfen.

Doch bevor Zeitschriften und Zeitungen darüber berichten können, nutzen die Sternchen bereits eine andere Plattform, um ihr Glück selbst mit ihren Fans zu teilen. Die Rede ist natürlich von Instagram, Twitter und Co. Immer mehr Promis setzen auf soziale Medien, um ihre Neuigkeiten in Form von Bildern und Stories zu posten. Ashley Graham nutzte ebenfalls das bekannte Netzwerk Instagram und teilte ein zuckersüßes Foto von den Händen ihres Sprösslings. In der Caption verriet sie dabei das Datum, die Uhrzeit und das Gewicht. Auch Gigi Hadid postete im September 2020 ein ähnliches Bild und hieß gemeinsam mit Baby Daddy Zayn Malik ihre Tochter willkommen.

Süße Baby-News auf Instagram

Etwas anders machten es Sängerin Katy Perry und Schauspieler Orlando Bloom, die sich im August 2020 über die Ankunft ihrer Tochter Daisy Dove Bloom freuten. Sie verkündeten die frohe Botschaft über die Instagram-Seite von UNICEF und richteten auch direkt eine Spendenseite für benachteiligte Eltern ein. Vielmehr überraschend war allerdings die Baby-News von Naomi Campbell. Sie verkündete gerade erst via Instagram, dass sie ab sofort dem Club der frischgebackenen Mamas angehört. Falls du noch mehr Infos zu Star-Babys und weitere Insights haben möchtest, dann klicke dich jetzt durch unsere Bildergalerie und lasse dich von den süßen News verzaubern.

Lade weitere Inhalte ...