Kein "Pokerface" mehr – Lady Gaga ist crazy in love!

Kein "Pokerface" mehr – Lady Gaga ist crazy in love!

Unsere Herzen hat Lady Gaga schon lange im Sturm erobert, nun soll auch ihr Agent Herzflattern bekommen, wenn er die Sängerin sieht. Aus der geschäftlichen Beziehung wurde nun anscheinend auch eine private.

© Getty Images
Verrückt vor Liebe: Lady Gaga ist endlich wieder verliebt!

Beim Superbowl hat die "Pokerface“"-Interpretin eine kraftvolle Performance hingelegt. Lag das vielleicht an einer ganz besonderen Person im Zuschauerraum? Nein, wir reden nicht ihrem Ex-Verlobten Taylor Kinney, sondern ihrem Agenten. Wer meint, dass es nichts Aufregendes ist, wenn der Agent seinem Künstler zuhört, der irrt sich. Denn die beiden sollen frisch verliebt sein!

Für Lady Gaga geht es nur bergauf

Nicht nur privat sondern auch in Sachen Karriere fährt die "Perfect Illusion"-Sängern momentan auf der absoluten Erfolgsschiene. Denn sie hatte nicht nur die Ehre der Hauptact während der Superbowl Halbzeitshow zu sein, sie ist auch das neue Gesicht der Werbekampagne von Tiffany und hat Ende 2016 ein erfolgreiches Album gelauncht.

Der Glückliche an ihrer Seite ist Christian Carino. Er arbeitet nicht nur mit Lady Gaga, sondern auch mit Künstlern wie Justin Bieber zusammen. Die beiden wurden bereits beim Kings of Leon Konzert am 28. Januar zusammen gesehen. Außerdem sah man ihn auch vor ihrer Superbowl Performace, wie er Lady Gaga einen Kuss gab! Er scheint seiner Freundin also nicht nur in Zusammenhang mit seinem Job den Rücken zu stärken, sondern auch auf privater Seite voll und ganz hinter ihr zu stehen.

Hat sie endlich ihr privates Glück gefunden?

Im Juni 2016 hatte sich Lady Gaga von ihrem Verlobten nach einer fünfjährigen Beziehung getrennt. Nach einer anfänglichen Pause zog das Paar schließlich einen endgültigen Schlussstrich. Für Taylor Kinney hatte die Sängerin aber trotzdem nur positive Worte übrig.

Taylor und ich haben immer geglaubt, dass wir Seelenverwandte sind. Wie jedes Pärchen hatten auch wir unsere Höhen und Tiefen, so dass wir eine Pause eingelegt haben. Wir sind beide ambitionierte Künstler, die gehofft haben unsere Liebe durch eine Fernbeziehung mit unterschiedlichen Zeitplänen aufrecht zu erhalten. Bitte drückt uns die Daumen, wir sind wie alle anderen und lieben uns einfach.

Lade weitere Inhalte ...