Beauty

Hat Jennifer Aniston die Haare schön?

Von GRAZIA am Mittwoch, 23. Februar 2011 um 11:05 Uhr

Bye, Bye Rachel-Cut! Jennifer Aniston hat sich von ihrem berühmten Haarschnitt getrennt. Statt langer, fransiger Mähne trägt sie jetzt einen kinnlangen Bob. Wie finden Sie Jens Typveränderung?

Schnipp, schnapp und ab waren Jens lange, blonde Haare. Dabei löste Jennifer Aniston mit ihrer Frisur in den 90ern einen regelrechten Hype aus. Denn der Haarschnitt, den sie als Rachel in der Kult-Serie "Friends" trug, wurde weltweit von zig Frauen kopiert.

Jetzt hat sie mit ihrer legendären, blonden Haarpracht kurzen Prozess gemacht. Denn gemocht hat sie die Frisur angeblich nie. "Was soll ich sagen. Ich denke, es war der schrecklichste Haarschnitt, den ich je gesehen haben", verriet sie der US-Allure.
Was meinen Sie? Steht Jennifer der neue Look?