Beauty

Hautpflege: Dank dieser Creme werdet ihr die Schatten unter den Achseln los

Von Marvena.Ratsch am Sonntag, 7. Juni 2020 um 09:00 Uhr

Frauen mit einer dunklen Körperbehaarung können ein Lied davon singen: dunkle Schatten unter den Achseln, obwohl diese frisch rasiert sind. Wir haben nun allerdings eine Creme ausgemacht, die die Haut in dem Bereich im Nu aufhellt.

Der Sommer steht vor der Tür und die warmen Temperaturen bringen auch einige Veränderungen im Kleiderschrank mit sich. Eine davon sind T-Shirts, Busen und Kleider ohne Ärmel. Und gerade bei diesen Kleidungsstücken ist es wichtig, dass gepflegte Achseln zum Vorschein kommen. Dazu zählt auf jeden Fall die regelmäßige Enthaarung sowie die Nutzung von pflegenden Deodorants. Allerdings haben einige Frauen nicht nur mit den Haaren an sich zu kämpfen, auch dunkle Schatten im Bereich der Achseln können zu einem lästigen Problem werden. Diese sind trotz einer gründlichen Rasur immer noch sichtbar und können für ein unsicheres Körpergefühl sorgen. Allerdings braucht ihr in Zukunft keine Angst mehr davor haben, in einem knappen Oberteil die Arme in die Höhe zu reißen, denn wir haben eine Creme ausgemacht, die den dunklen Schatten unter den Armen endgültig ein Ende bereitet.

Diese Creme hellt dunkle Achseln im Nu auf

Neben der regelmäßigen Rasur und der Nutzung von Deo erfahren Achseln normalerweise keine allzu große Aufmerksamkeit, doch um die dunklen Schatten loswerden zu können, solltet ihr das in Zukunft ändern. Indem ihr diese Körperregion täglich mit der "Whitening Cream" von Mroobest, die ihr über Amazon für circa 17 Euro shoppen könnt, pflegt, wird die Haut Stück für Stück aufgehellt. Inhaltsstoffe wie Extrakte der Zaubernuss, dem Japanischen Schnurbaum, dem Sonnenhut, der Rosenpelargonie sowie der Acker-Minze sorgen dafür, dass der Zellstoffwechsel aktiviert und der pH-Wert der Haut leicht erhöht werden und überschüssiges Melanin (der Farbstoff, welcher für die dunkle Färbung zuständig ist) von der Hautoberfläche abgeleitet wird. Auch grobe Poren können durch die Verwendung verfeinert werden und der Teint wird zusätzlich mit einer großen Portion Feuchtigkeit versorgt. So ist die Creme ein richtiges Schönheitselixier für die Achseln. Übrigens kann das Treatment auch für dunkle Stellen an den Knien, den Ellenbogen oder auch der Bikinizone verwendet werden.

©iStock

Auch wenn man bei solch starken Veränderungen der Haut sofort an ätzende Inhaltsstoffe sowie schmerzhafte Hautreizungen denkt, so sind die Wirkstoffe natürlichen Ursprungs und belasten den Teint in keinster Weise. Natürlich klingen solche Versprechen der Hersteller immer zu schön, um wahr zu sein, und daher sollten auch immer die Meinungen anderer Kundinnen zurate gezogen werden. Diese sind von der "Whitening Cream" allerdings auch angetan. Eine Käuferin schwärmt: "Ich hatte immer dunklere Achselhöhlen. Ich benutze dieses Produkt nun seit einigen Tagen und kann definitiv einen Unterschied feststellen. Es brennt nicht und ist nicht unangenehm und es macht genau das, was ich will!", und eine weitere Nutzerin bestätigt: "Ich benutze diese Creme immer nach dem Duschen und habe bemerkte, dass meine Achselhöhlen heller und heller wurden. Man kann echt schon den Unterschied sehen." So könnt ihr diesen Sommer endlich Tank Tops und Kleider mit Spagettiträgern anziehen, ohne euch darin unwohl zu fühlen.

Diese Beauty-News solltet ihr euch ebenfalls nicht entgehen lassen:

Unattraktiv: Diese Beauty-Angewohnheiten hassen Männern an Frauen

Dehnungsstreifen: Dieses Öl ist eine wahre Wunderwaffe dagegen

Themen