Beauty

Diese Öle zaubern ein faltenfreies Dekolleté

Von Marvena.Ratsch am Dienstag, 17. November 2020 um 18:01 Uhr

Ähnlich wie auch eine voluminöse Mähne oder einen faltenfreien Blick wünscht sich wohl auch jede Frau ein straffes Dekolleté. Und genau dieses bekommt ihr mithilfe reichhaltiger Öle, die sich als wahres Wundermittel entpuppen...

Straffe Brüste und ein faltenfreies Dekolleté – nicht nur im Sommer möchten wir ein wunderschönes Dekolleté in Szene setzen. Ganz egal in welcher Situation, es soll möglichst faltenfrei und straff sein und dabei einen frischen Glow haben. Denn zugegeben: Ist die Haut in dem Bereich besonders prall und glatt, fühlen wir uns auf Anhieb selbstsicherer und verzaubern unsere Mitmenschen in jedem ausgeschnittenen Kleidungsstück im Nu. Allerdings ist die Haut in diesem Bereich sehr dünn und empfindlich, sodass sich hier die Zeichen der Zeit sowie ein schlechter Lebensstil sehr viel schneller bemerkbar machen. Neben der richtigen Ernährung und regelmäßigen Workouts, kann auch die Beauty-Routine zu einer sichtbar strafferen und faltenfreien Oberweite beitragen. Dafür ein Vermögen ausgeben? Nö. Es gibt neben dem ein oder anderen Hausmittelchen nämlich auch in der Drogerie oder unserem Lieblings-Reseller Amazon eine ganze Reihe günstiger und guter Pflegeprodukte, die einen Lifting-Effekt auf die Partie rund um den Busen haben. ✨

Diese Pflegeöle sorgen für ein glattes Dekolleté

Die Haut zwischen Kinn und Brustansatz gilt als "natürlicher Büstenhalter" und entscheidet daher über Sieg und Niederlage eines faltenfreien Dekolletés. Uff, wir sind ganz ehrlich: Während wir fleißig Gesicht und Hals eincremen, kommt die Haut oberhalb des Busens häufiger mal zu kurz. Daher nutzen wir die Tage unter Rollkragenpullover und Co., um der Zone wieder mehr Aufmerksamkeit zu schenken und sie bereits jetzt wieder für den Sommer zu machen. Was da am besten hilft? Reichhaltige Pflegeöle. Wir greifen für unsere Mission also am liebsten zu hochwertigen Formulierungen aus Mandel- oder Arganöl, die wertvolle Omega-3 oder Omega-7-Fettsäuren enthalten. Diese kurbeln die Durchblutung sowie die Zellerneuerung an und können auch tieferliegende Hautschichten mit Feuchtigkeit versorgen und den Teint auf Anhieb glätten. Auch Inhaltsstoffe wie Hanfsamenöl oder die altbewährte Hyaluronsäure spenden der dünnen Hautschicht Feuchtigkeit und polstern sie auf, sodass Falten vorbeugt werden und die Haut ein glattes Glanz-Finish bekommt. Neugierig? In der Bildergalerie haben wir allerhand Dekolleté-Spezialisten verlinkt, mit denen es im Nu streichelzarte Haut ohne Falten gibt.

Dieses Speise-Öl strafft die Brüste im Nu

Wenn ihr glaubt es muss immer ein spezielles Beautyprodukt sein, liegt ihr jedoch falsch. Auch ein ganz besonderes Speiseöl, welches allerdings nicht in den Regalen für die Hautpflege zu finden ist, kann wahre Wunder vollbringen. Manchmal reicht es auch einen kleinen Blick in die Küchenschränke zu werfen. Denn dort befindet sich ein Öl, welches dank seiner vielfältigen Wirkungsweise ein wunderschönes Dekolleté zaubert. Die Rede ist von Kürbiskernöl. Die Spezialität, welche dank ihres mild-nussigen Geschmacks gerne für Salat-Dressings verwendet wird, findet nicht nur in der Küche Gebrauch, auch in Sachen Hautpflege kann das Öl wahre Wunder bewirken. Das Hausmittel versorgt den Teint nämlich nicht nur mit einer großen Portion Feuchtigkeit, sodass sie einen tollen Glow bekommt und aufgepolstert wirkt, die Kombination aus Vitamin C, Zink und Antioxidantien regt auch noch die Kollagenproduktion an, wodurch wiederum das Bindegewebe gestärkt wird. Das Ergebnis: eine straffe und faltenfreie Oberweite und das langfristig.


©Getty Images

Dies ist allerdings noch nicht alles. Das in dem Öl enthaltene Zink und Vitamin E sorgen schließlich dafür, dass der Hautton ein ebenmäßiges Finish erhält und sogar Dehnungsstreifen, unter denen ein Großteil der Frauen vor allem im Brustbereich leidet, gemildert werden. Wer dieses Wundermittel zufällig nicht in seinen Regalen finden sollte, kann eine Flasche mit 500 Millilitern bei Amazon für knapp 20 Euro shoppen.

SO wirkt Kürbiskernöl optimal

Einmal genutzt, kann das Kürbiskernöl logischerweise noch nicht seine straffende Wirkung entfalten. Dafür müsst ihr das Hausmittel schon häufiger in die Haut eures Dekolletés einarbeiten. Mit der richtigen Massage-Technik könnt ihr die Wirkung des Öls nämlich noch einmal verstärken. Indem ihr eure Brüste vorher mit einer herkömmlichen Körperbürste massiert und im Anschluss einige Tropfen des Treatments auf der Haut verteilt, können die wirksamen Inhaltsstoffe noch besser und tiefer in die Hautschichten eindringen. Dies liegt daran, dass das sogenannte Dry Brushing im Voraus die Poren öffnet und die Durchblutung anregt. So steht einem sinnlichen Dekolleté nichts mehr im Wege.😍

Weitere Beauty-News, die ihr nicht verpassen dürft: 

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.