Parfum-Trends 2022: 4 Düfte, die ihr euch wieder und wieder kaufen werdet

Parfum-Trends 2022: 4 Düfte, die ihr euch wieder und wieder kaufen werdet

Wer einmal ein Parfum gefunden hat, das genau seinem Charakter entspricht, der wird auch nicht mehr wechseln wollen. Wir zeigen euch vier Lieblinge, die ihr euch wieder und wieder kaufen werdet.

Mit den schönsten Mode-Trends haben wir die Chance, uns nach Lust und Laune und genau unserem Geschmack einzukleiden. Das Outfit abrunden und ihm noch mehr Persönlichkeit zu verleihen, gelingt dann außerdem mit einem duftenden Parfum, welches wir uns wohl überlegt ausgesucht haben. Bei dem boomenden Beauty-Segment, das immer wieder neue Kreationen für bereithält, gar nicht so leicht. Dank unseres erfahrenen Näschens haben wir aber längst vier Favoriten ausgewählt, mit denen wir uns, sobald sich ihr Flakon nur annähernd leert, sofort wieder in unseren Warenkorb klicken. Von welchen Parfums genau die Rede ist? Wir zeigen sie euch.

1. Giorgio Armani Sì Passione

Einmal aufgesprüht und seinen Duft entfaltet, lässt uns der Geruch des Parfums "Sì Passione" einfach nicht mehr los. Die Neuinterpretation des Klassikers von Giorgio Armani verströmt aber auch einfach unwiderstehliche Leidenschaft und wirkt dank der Zugabe von Rose und Bergamotte kraftvoll und sinnlich zugleich. Für ein Dufterlebnis, das an ein üppiges Blumenbouquet erinnert, sorgt schließlich die Herznote aus Jamin Absolu und Mairose. Vergessen wollen wir außerdem nicht Noten von Zedernholz und Patschuli, die eine geheimnisvolle, erotisierende Wirkung entfalten. Für ca. 43 Euro könnt ihr euch bereits 30ml unseres Favoriten nach Hause ordern.

2. Eau de Parfum 301 von Bon Parfumeur

Ebenfalls ein Parfum, welches das Potenzial hat, unser Signature Duft zu werden, ist das Eau de Parfum "301" von Bon Parfumeur, das ihr im GRAZIA Shop für nur ca. 42 Euro bekommt. Was es so besonders macht, sodass wir darauf nicht mehr verzichten können? Seine verführerische Würze, die zum einen Zypresse, Ylang-Ylang, Thymian und Cumin in der Kopfnote und zum anderen Zeder, Kokosnuss und Jasmin in der Herznote ergeben. Die Basis bilden schließlich Patschuli, Benoin und Sandelholz – Letzteres ist übrigens dafür bekannt, dass es euch besonders viele Komplimente beschert.

3. Musc Noir von Narciso Rodriguez

Absolut berauschend und quasi süchtig machend, sodass wir nicht mehr auf diesen Duft verzichten können: "Musk Noir" von Narciso Rodriguez. Verantwortlich für den schlicht eleganten Flakon, gefüllt mit einem Inhalt, der Verführung pur ist, sind sowohl üppige Pflaume in der Kopfnote, Heliptrop und das Moschusherz sowie schließlich dunkle und sinnliche Wildlederakkorde. Wie unwiderstehlich dieses Must-have unter den Parfums ist, probiert ihr am besten selbst aus. 30ml bestellt ihr für 41 Euro direkt online.

4. Heliodor von Marcelle Dormoy

Das Eau de Parfums Heliodor von Marcelle Dormoy wollen wir ebenfalls nicht mehr missen. Modern und pudrig zugleich strahlt es pure Nostalgie aus. Inspiriert ist der Duft von Schönheit und Weiblichkeit und spiegelt somit eine wunderbare Eleganz wider. Die ästhetische Facette ergeben Pampelmuse, Mandarine, im Herzen Fleur de Sel sowie Eistee und in der Basisnote schließlich Zederntreibholz und Moschus. Für ca. 98 Euro bestellt ihr 50ml des unwiderstehlichen Parfums

Lade weitere Inhalte ...