Elsa Hosk Street Style: Alles über den Stil und die schönsten Outfits des Models

Alles über den Stil und die schönsten Outfits von Elsa Hosk

Mit angesagten Looks und besonderen Fashion-Kombis sorgt Model Elsa Hosk immer wieder für einen Hingucker. Was ihren Style ausmacht und welche Outfits zum Nachmachen anregen, zeigen wir euch.

© imaxtree
Von elegant bis hin zu sportlich cool – Elsa Hosk ist extrem wandelbar und stellt dies auch immer wieder mit ihren Streetstyles unter Beweis

Sie gehört zu den erfolgreichsten Models der Welt und ergattert einen Job nach dem anderen: Wir sprechen von der Schwedin Elsa Hosk. Die Beauty ist aber nicht nur auf den Laufstegen in den Kreationen bekannter Designer:innen ein Blickfang, sie rockt auch im Privaten die schönsten Looks, die uns inspirieren. Mit einer ganz eigenen Note schafft sie es, zwischen klassischen Outfits und trendbewussten Kombis das Gleichgewicht zu halten und ist damit längst eine echte Stilikone geworden.

Aber was genau sind Elsas Stylingregeln und welche Ensembles gehen uns nicht mehr aus dem Kopf? Wir haben all das für euch zusammengetragen und sorgen damit für jede Menge Fashion-Inspo.

Was macht den Stil von Elsa Hosk aus?

Wir kriegen von den angesagten Outfits, die uns Elsa immer wieder präsentiert, einfach nicht genug: Die Streetstyle-Ikone zeigt uns nämlich regelmäßig die coolsten Kombis. Dabei sind wahre Klassiker bei ihrem Styling genauso willkommen wie waschechte Trendteile, die mutigere Fashionistas bevorzugen. Nur eine Stilrichtung reicht der Schwedin längst nicht aus. Sie liebt zeitlos elegante Ensembles, solche mit sportlichem Touch und greift auch immer wieder gerne zu rockigem Leder und derben Boots – für jede:n Modeliebhaber:in ist somit die gewünschte Inspiration dabei.

Einen Wermutstropfen gibt es allerdings, den wir euch nicht verschweigen können: Die Looks der Beauty sind nicht gerade für ein kleines Budget geeignet. So setzt das ehemalige Victoria's Secret Model liebend gerne auf die Kreationen von Traditionshäusern wie Fendi, Chanel und Bottega Veneta oder greift zu den Teilen jüngerer Designerbrands wie Ganni oder Saks Poots. Ihre Outfit-Highlights und ihr Trendgespür nehmen wir uns natürlich trotzdem vor. 

3 Stilrichtungen, die wir uns von Elsa abgucken

Warum nur eine Stilrichtung wählen, wenn man so viele verschiedene in unterschiedliche Looks einfließen lassen kann? So oder so ähnlich müssen auch die Gedanken der Schwedin Elsa sein, von der wir uns die folgenden drei Signature-Styles abschauen. 

Der Boyfriend-Look

Im Interview soll das Skandi-Model einst verraten haben: "Männer und Frauen können die gleiche Kleidung tragen. Menschen sehen einfach wunderschön aus, wenn sie das tragen, was sie wollen." Beim Anblick der Styles von Elsa können wir diesem Statement nur zustimmen. Ob coole Baggy Pants, Haiwaii Shirts oder Oversized-Hemden – die Schwedin bedient sich zu gerne an Teilen, die aussehen, als stammten sie aus dem Kleiderschrank ihres Liebsten.

Classy

Ein doppelreihiger Mantel, eine Blue Jeans oder das weiße Basic Shirt gehören natürlich auch zu den Favoriten in Elsas Fashion-Repertoire. Dass eine stilvolle Garderobe nicht nur aus Trendteilen bestehen kann, weiß auch sie als Modeliebhaberin. Die schlichten Teile toppt das Model dann am liebsten noch mit Accessoires, die echte Eyecatcher sind – wir sind begeistert.

Vintage-Style

Welche Kunst das Dessous-Model außerdem beherrscht? Vintage-Teile so in Szene zu setzen, dass wir sie sofort nachshoppen wollen. Nicht nur mit Designertaschen, sondern auch Shirts, Hosen und Jacken, die einen Vintage-Vibe versprühen, verdeutlicht sie uns immer wieder, dass auch wir direkt den nächsten Secondhandladen stürmen sollten.

Die schönsten Looks des Models

Dass Elsa mehrere Stilrichtungen im Alltag zum Einsatz bringt, haben wir bereits anhand ihrer Outfits festgestellt. Was wir außerdem wissen: Die Schwedin ist eine große Inspiration für Fashion-Liebhaber:innen. Deshalb gibt es zum einen auch spezielle Instagram-Accounts, die ihre Looks genau beobachten und vorstellen, und zum anderen ihr eigenes Modelabel "Helsa", das sie 2022 auf den Markt brachte. Welche Outfits der Skandinavierin unsere absoluten Favoriten sind, verraten wir euch jetzt. Also auf geht's, hier kommen unsere liebsten Kombis.

Blazer + Flared Jeans + UGG Slippern

Zeitlos schick und dennoch super-stylisch – so lässt sich das lässige Ensemble beschreiben, das das Supermodel in New York City ausführt. Hierfür schlüpft die Unternehmerin in einen taupefarbenen Wollblazer, das weiße Shirt und eine ausgestellte Jeans in Beige mit aufgesetzten Taschen. Richtig kuschlig wird es mit ihren Slippern mit Plateausohle von UGG, die wunderbar zur ihrer Designer-Handtasche von Celine matchen.

Oversize Hemd + Radlershorts + Sneaker

Als Fashionista liebt Elsa Hosk natürlich auch Eyecatcher-Looks in angesagten Farben. Ihre lilafarbene Kombi mit einem Oversize-Hemd, Radlershorts und auffälligen Sneakern zeigt uns auch einmal mehr, wie harmonisch ein solcher Look sein kann. Ihr Stylinggeheimnis zu den farbenfrohen Teilen: Accessoires in klassischen Cremetönen, die den Look ruhiger und noch hochwertiger aussehen lassen.

Trenchcoat + Slip Dress + Handtasche

Auch in einem eleganten Outfit überzeugt uns das Skandi-Model einmal mehr. Ihr Look aus einem khakifarbenen Trenchcoat sowie dem seidigen Slip Dress in Weiß mit schwarzer Spitze ist nämlich einfach genial. Mit trendbewussten Accessoires wie Ballerinas aus Netzstoff sowie schlichten Must-haves wie der schwarzen Handtasche und einer dunklen Sonnenbrille, ist dem Look nichts mehr hinzuzufügen.

Ihr wollt noch mehr Star-Styles entdecken? Dann findet ihr bei uns alles über die Looks von Fashionistas wie Emily Ratajkowski, Hailey Bieber und Co. heraus.

Lade weitere Inhalte ...