Herbst-Kleider 2022: Die 4 Modelle in Midi-Länge, die wir jetzt rauf und runter tragen

Herbst-Kleider 2022: Die 4 Modelle in Midi-Länge, die wir jetzt rauf und runter tragen

Seid ihr auch bereit für den Herbst, aber könnt den Sommer noch nicht ganz loslassen? Dann sind diese schönen Midi-Kleider der perfekte Kompromiss. Oder besser gesagt: Die goldene Mitte für die goldene Jahreszeit!

Immer wenn eine neue Saison an die Tür klopft, packt uns die Shoppinglust. Denn wie kann man sich besser auf den Wetterumschwung vorbereiten als mit neuen Trend-Teilen? So machen einen die sinkenden Temperaturen nun mal viel weniger aus, wenn man diesen mit nigelnagelneuen Stiefeln und Mänteln trotzt. Ein bisschen verzwickter sieht die Lage jedoch in der Übergangszeit aus. Denn gerade wenn es nicht mehr heiß ist, aber auch noch nicht komplett kalt, fällt die Wahl auf neue Kleidungsstücke nicht so eindeutig aus. Unser Tipp für die Übergangszeit: Midi-Kleider!

Diese 4 Midi-Kleider sind unsere modischen Retter in der Übergangszeit

Nicht nur die Länge eines Kleides macht es tauglich für den frühen Herbst, auch Farben und Muster spielen eine große Rolle. Mit Beige- und Brauntönen zum Beispiel versprechen wir,  auch in den kommenden Jahren alles richtig zu machen. Denn die Farben fallen in die Kategorie: echte Herbstklassiker! Kein Wunder also, dass uns das karamellfarbene Kleid von & Other Stories mit seinen verspielten Puffärmeln direkt überzeugt hat.

Wer jedoch nicht ganz auf Farbe verzichten möchte, wird das Midi-Kleid von COS im leichten Orange lieben. Die Silhouette des Kleides betont die Taille perfekt und sorgt für das gewisse Etwas. Besonders schließen wir Modelle in unser Herz, die mit süßen Details überzeugen wie das Kleid von MANGO mit seiner durchgehenden Knopfleiste. Ein weiterer perfekter Kandidat für die Übergangszeit ist das Modell von Vero Moda, das mit seinem floralen Muster eindeutig überzeugt. Denn mit Blumen macht man schließlich nie etwas falsch – egal zu welcher Jahreszeit!

Lade weitere Inhalte ...