Herbst-Trends 2022: Diese tollen Boots von Tamaris eignen sich perfekt für Regenwetter

Herbst-Trends 2022: Diese tollen Boots von Tamaris eignen sich perfekt für Regenwetter

These Boots are make for walkin' (in the rain)! Im Herbst überzeugen uns vor allem Schuhe, die Regenwetter standhalten können, ohne dass wir einen modischen Kompromiss eingehen müssen. Der Schuh von Tamaris erfüllt diese Voraussetzungen ohne weiteres und ist deshalb einer unserer Favoriten. 

Auf unserer Shoppingliste im Herbst stehen Stiefel ganz weit oben. Doch obwohl es sie gerade wie Sand am Meer gibt, ist die Suche nach dem perfekten Modell gar nicht so leicht. Denn neben einem schönen Design muss er auch dem deutschen Herbstwetter Stirn bieten können und unsere Füße warm und vor allem trocken durch die kalte Jahreszeit bringen. Auf einem Schuh, den wir entdeckt haben, kann man sich, was das angeht, auf jeden Fall verlassen. 

Wir reden vom kniehohen Stiefel von Tamaris, der jede unserer Anforderungen mit Leichtigkeit erfüllt. Das dicke Profil ist nämlich perfekt für Regenwetter geeignet und man muss sich keine Sorgen machen, wenn man eine Pfütze zu spät sieht und nicht mehr ausweichen kann. Auch das Glattleder ist von Vorteil, denn Regen und Schmutz lässt es sofort abperlen. Und bequem ist das Modell ohne Absatz allemal, denn dank des weichen Fußbetts läuft man wie auf Wolken. 

So einfach lassen sich die Stiefel stylen

Es gibt nichts, was ihr nicht zu den Stiefeln kombinieren könnt. Durch ihr schlichtes Design passen sie zu jeder Stilrichtung – egal ob schick oder casual! Ein Midi-Kleid oder Sleek-Rock lässt den Look besonders edel wirken, während eine Leggings und ein Oversize Strick-Cardigan die lockere und absolut gemütliche Variante ist. Ein Trenchcoat in Beige oder Braun rundet den Look perfekt ab und ist natürlich ebenso prädestiniert für schlechtes Wetter. 

Weitere coole Modelle, die Wind und Wetter trotzen, haben wir euch hier zusammengestellt:

Lade weitere Inhalte ...