Fashion

Kleine Brüste: Diese Kleider schmeicheln uns am meisten

Von Jenny am Mittwoch, 22. Mai 2019 um 12:41 Uhr

Eure kleine Oberweite stellt euch bei der Wahl eines zauberhaften Kleides vor eine große Herausforderung? Das muss nicht sein! Denn wir verraten euch, welche Modelle perfekt zu euren kleinen Brüsten passen und haben die schönsten Varianten zum Nachshoppen herausgesucht. 

Die sommerlichen Temperaturen wollen einfach keine konstante Leistung zeigen, aber wir lassen es uns trotzdem nicht nehmen, schon einmal nach zauberhaften Kleider Ausschau zu halten, die unsere Figur ins rechte Licht rücken. Gerade Ladies mit kleinen Brüsten haben bei einem gewagten Ausschnitt oftmals Berührungsängste und wissen nicht, mit welchem Schnitt sie ihre zarte Oberweite am besten in Szene setzen sollen. Da es aber ein paar einfach Kniffe und Regeln gibt, mit denen das Shopping sommerlicher Must-haves ganz leicht von der Hand geht, haben wir uns diesem speziellen Thema angenommen und die schönsten Modelle und alles Wissenswerte rund um das perfekte Kleid für Frauen mit kleinen Brüsten zusammengestellt.

Frauen mit kleinen Brüsten: Diese Styles sorgen für Volumen

Das altbekannte Sprichwort "Weniger ist mehr" stimmt diesmal nicht. Volants, Rüschen, Raffungen und viel Stoff tragen zwar auf – was wir an anderer Stelle meiden würden – hier machen wir es uns aber zum Vorteil und greifen zu Items, die uns mit ihrer verspielten Optik ein umwerfendes Dekolleté zaubern. Ein weiterer Schnitt, der direkt in euren Warenkorb wandern darf, ist das Neckholder-Modell. Das Item, das im Nacken zusammengeführt wird, erzeugt so nämlich einen echten Push-Effekt, den ihr natürlich zusätzlich mit dem perfekten BH, dessen Träger in derselben Form verlaufen, unterstreichen könnt. Aber auch mithilfe der richtigen Farben könnt ihr euch mehr Oberweite schummeln, als ihr habt. Lasst die Finger am besten von dunklen Farben, die einen zwar schlanker, aber die Brust auch optisch kleiner wirken lassen, und greift vielmehr zu hellen Tönen, angesagten Mustern wie dem Animal-Print oder dem Paisley und sorgt mit bunten Tönen für sommerliche Gefühle. 🌸

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Gigi Hadid (@gigihadid) am

Übrigens feiert auch der Wasserfallausschnitt aktuell sein Fashion-Comeback. Neben Volants und Rüschen ist auch er eine tolle Alternative, um ein kleines Dekolleté voluminöser aussehen zu lassen. Kleider mit Empire-Linie sind ebenfalls eine Variante, wenn es darum geht, kleine Brüste optisch zu vergrößern. Durch die hohe Naht, die fast unter den Brüsten sitzt, wird die Taille optisch angehoben und die Brust wirkt größer. Auch zu V-Necks braucht ihr nicht Nein sagen. Gerade hier sind Ladies mit weniger Oberweite im Vorteil, da nicht die Gefahr besteht, dass man unfreiweillige Einblicke gewährt und eng anliegende Stoffe besonders sexy aussehen. Wem das nicht genug ist, der kann sich auch mit umgeschlagenen Säumen oder anderen Details ein wenig Brust hinzuschummeln. Welche Sommerkleider besonders schmeichelhaft sind, findet ihr in unserer Bildergalerie heraus und könnt sie hier direkt nachshoppen. 🛍

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Kendall (@kendalljenner) am

Hier findet ihr weitere Fashion-News:

Sandalen mit Verzierungen: Diese Modelle sind richtige Hingucker

Kleine Brüste: Die schönsten BHs zum Nachshoppen