Fashion

Männerhemd: Auf dieses Trendteil setzen Französinnen im Frühling

Von Isabella.DiBiase am Sonntag, 16. Februar 2020 um 18:28 Uhr

Wir haben uns von den Styles der beliebtesten Stilikonen Frankreichs inspirieren lassen und ein Oberteil ausfindig gemacht, was im Frühjahr in keinem Kleiderschrank fehlen sollte...

Wenn es darum geht, die neusten Fashion-Trends zu präsentieren, haben Französinnen die Nase weit vorne. Kein Wunder also, dass eine der wichtigsten Tendenzen für den Frühling 2020 von den Stilikonen Frankreichs momentan rauf und runter getragen wird. Wenn man sich die Instagram-Profile der French-It-Girls so anschaut, fällt auf, dass sie alle einen ganz bestimmten Fashion-Klassiker gemeinsam haben, nämlich das Männerhemd. Influencerinnen á la Taylor LaShae oder Jeanne Damas schwören auf das Basic-Teil, der in keinem Kleiderschrank fehlen sollte...

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Un post condiviso da Jeanne (@jeannedamas) in data:

Männerhemden: Diese Modelle gehören zu den Favoriten aller Französinnen

Sei es wegen eines neuen Strickteils, Beautyprodukts oder Dessous – auf das Modegespür der Französinnen ist Verlass. Kein Wunder also, dass auch unsere neueste Trend-Entdeckung aus den Kleiderschränken unserer liebsten Pariser Fashionistas stammt. Es handelt sich hierbei um DEN Klassiker unter den Basic-Pieces, nämlich das Oversize-Männerhemd. Denn egal ob Weiß, Blau, Creme, mit Streifen- oder Karo-Muster – dieses Stück werden wir im Frühjahr 2020 garantiert überall sehen. Bei Girls wie beispielsweise Anne Laure Mais steht das Trendteil weit oben auf der Favoritenliste – da kann nur noch das Barett mithalten! Wer noch kein Männerhemd in seinem Moderepertoire besitzt, der sollte sich schleunigst eins zulegen. Reichlich Inspiration dafür findet ihr übrigens in unserer Bildergalerie...

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Un post condiviso da Adenorah ♏️ (@annelauremais) in data:

Männerhemd: So stylen Französinnen das angesagte Basic-Teil

Wir halten fest: Ein weißes Hemd passt einfach zu allem. Denn kaum ein Stück ist so simpel, so klassisch und gleichzeitig auch so unglaublich vielfältig. Besonders was das Styling betrifft, kann man mit einem Männerhemd kaum etwas falsch machen. Wenn wir zum Beispiel mal wieder auf der Suche nach einfallsreichen Kombinationen und Looks sind, dann begeben wir uns auf die Instagram-Profile unserer liebsten French-Girls wie zum Beispiel auf das von Influencerin Taylor LaShae. Die Halbfranzösin hat nämlich reichlich Ahnung von Mode und weiß, wie sie die besten Teile aus ihrem Kleiderschrank richtig zur Geltung bringen kann. Ihr Basic-Hemd trägt sie am liebsten im All-over-White-Look, dazu Lederboots und ihre Signature-Frisur – wie sie in diesem Post beweist.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Un post condiviso da Taylor LaShae (@taylorlashae) in data:

Diese Mode-Trends dürft ihr nicht verpassen: 

Hosen-Trend: Dieses Modell ist perfekt für den Übergang

Oscars 2020: Das sind die schönsten Abendkleider der Verleihung