Fashion

Oberteile: Diese Modelle sollte jede Frau ab 40 besitzen

Von Inga am Mittwoch, 19. Juni 2019 um 10:59 Uhr

Um wirklich in jedem Alter eine tolle Figur zu machen, haben wir uns auf die Suche nach modischen Oberteilen gemacht, die im Kleiderschrank jeder Frau ab 40 zu finden sein sollten…

Nicht nur in unseren 20ern können wir modetechnisch in so einige Fettnäpfchen treten, auch – oder erst recht – in unserer Blütezeit ab 40 gilt es ein paar Fashion-Regeln zu befolgen. Mode-Ikonen und Styling-Profis wie Victoria Beckham, Heidi Klum oder Alexandra Lapp machen es vor und beweisen, wie ein stilvoller Look mit 40 gelingen kann und wie man sich trendy und trotzdem elegant stylt. Ein Piece, welches wir für (fast) jeden Look benötigen, ist das Oberteil. Da dieses in der neuen Saison in unzähligen Ausführungen daherkommt, haben wir uns auf die Suche nach Modellen gemacht, an denen kein Weg vorbeiführt, wenn ihr euch mitten in euren 40ern befindet…

In diesen Oberteilen machen wir auch mit 40 eine gute Figur 

Fast kein Kleidungsstück kommt so wandelbar und vielseitig daher wie das Oberteil. Von eleganten Blusen aus Satin oder Seide über weite Hemden aus Leinen oder Baumwolle bis hin zu trendigen Tops in bunten Farben und mit Muster – die Auswahl ist beinahe grenzenlos, sodass es gar nicht so leicht fällt die richtige Wahl zu treffen. Während Frauen ab 40 lieber die Finger von zu eng anliegenden Modellen und Neon-Shades lassen sollten, spielen die Qualität und das Material mit steigendem Alter eine immer wichtigere Rolle. Zu einer eleganten Hose oder gut sitzenden Jeans könnt ihr beispielsweise mit einer Seidenbluse oder einem hochwertigen Leinenhemd in edlem Blau oder mit modischen Streifen nichts falsch machen – wählt ihr dann auch noch Längsstreifen, schmeicheln diese zusätzlich eurer Silhouette. Ebenso wichtig ist die Farbwahl: Freundliche Töne wie Weiß, Beige und Creme aber auch Pastelltöne wirken super seriös und stilvoll. Wer dennoch dunkle Shades bevorzugt, der kann immer auf eine edle Bluse in Schwarz setzen. 😍

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Pernille Teisbaek (@pernilleteisbaek) am

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Alexandra Lapp (@alexandralapp_) am

Und auch Ladies, die es gern etwas mutiger und auffälliger mögen, kommen in ihren 40ern auf ihre Kosten. Wie wäre es zum Beispiel mit einer asymmetrischen Bluse oder einer Wickelbluse? Diese wirken edel aber trotzdem stilvoll und liegen zudem auch noch extrem im Trend. Für süße Akzente und coole Details sorgen Rüschen oder Volants, die sich besonders im Sommer gut an Oberteilen machen und für optische Higlights sorgen. Wer ein Fan von Mustern ist, hat dieses Saison freie Hand – von Leopardenprint über Blumenmuster bis hin zu Polka Dots oder Streifen ist alles erlaubt. Nur auf die Länge des Oberteiles solltet ihr dabei achten: Cropped oder Bra Tops, die bauchfrei sind, überlassen wir vielleicht doch lieber der jüngeren Generation. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Olivia Palermo (@oliviapalermo) am

Ihr seid jetzt in Shoppinglaune und auf der Suche nach schönen Oberteilen? Super angesagte Modelle, in denen ihr auch in euren 40ern stilsicher daherkommt, findet ihr in unserer Bildergalerie zum Nachshoppen. 🛍

Diese weiteren Fashion-News könnten euch interessieren:

Attraktiv: Das ist das perfekte Sommerkleid – laut Männern

ZARA: Das sind die schönsten Röcke des spanischen Modekonzerns

Themen