Fashion

Overalls für die Festtage: In diesen Modellen feiern wir Weihnachten und Silvester

Von Isabella.DiBiase am Mittwoch, 12. Dezember 2018 um 11:35 Uhr

Die Festtage rücken immer näher und ihr seid immer noch auf der Suche nach einer stylischen Alternative zum klassischen Cocktail-Kleid? Dann sind Overalls genau das Richtige für euch und hier sind die schönsten Modelle...

Zusätzlich zu den schönsten Kleidern in Rot, Schwarz und vom Fashion Brand find., die wir euch bereits vorgestellt haben, könnte ein stylischer Overall als alternatives Party-Kleid die perfekte Last-Minute-Lösung sein. Kein Kleidungsstück ist nämlich so unkompliziert wie dieses Piece, denn es erspart euch Stunden vor dem Spiegel, in denen ihr ewig überlegt wie ihr es am besten stylt. Da es sich hier um ein einziges Teil handelt, müsst ihr euch keine Sorgen um den passenden Rock oder die farblich übereinstimmende Hose machen. Das Einzige was ihr braucht, sind die richtigen Accessoires, die euren festlichen Look abrunden werden. Die schönsten Jumpsuits für Weihnachten, Silvester & Co. haben wir schon mal in unserer Bildergalerie zum Nachshoppen zusammengestellt...

Diese Overalls tragen wir an den Festtagen

Sogar bei den klassischen Modellen in Schwarz, sind es die Details, die einen Overall zum perfekten Party-Outfit machen. Transparente Teile, metallische oder samtige Stoffe, auffällige Trompetenärmel und glitzernde Applikationen sind ein Must-have für dieses Jahr. Aber auch einfach durch seinen hochwertigen Stoff oder angesagte Farbe, kann euch der elegante Einteiler zur Königin der Nacht machen. Spätestens nach Kendall Jenners Auftritt bei der diesjährigen Met Gala, zu der sie in einem engelhaften Off-Shoulder Jumpsuit erschien, haben wir uns in das weiße Trend-Piece verliebt. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Kendall (@kendalljenner) am

So stylen wir den Overall an Weihnachten, Silvester & Co.

Wenn es um das Kombinieren geht, ist der Overall leicht zu handhaben, denn ihr müsst nicht an Hosen, Röcke, Oberteile oder Sonstiges denken, das am besten dazu passt. Die einzigen Pieces, um die ihr euch Sorgen machen müsst, sind die perfekten Schuhe, Taschen und Accessoires, die euer Outfit komplettieren sollen. Die Schmucklieblinge der GRAZIA-Redaktion kennt ihr bereits, sowie auch die stylischsten Taschen und Treter für die Festtage.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Giorgia Tordini (@giorgiatordini) am

Bei schlichten Einteilern in beispielsweise Schwarz könnt ihr übertreiben und zu Bags mit Perlenbesatz oder einem Schmuck-Gürtel greifen. Wenn euer Jumpsuit jedoch aufgrund des Materials oder den Dekorationen bereits auffällig genug ist, könnt ihr mit klassischen Basics nichts verkehrt machen. 

Diese weiteren Styles für die Festtage könnten euch interessieren:

In diesen Pullovern funkeln wir an Weihnachten, Silvester & Co.

Festtags-Looks: Das sind die schönsten Party-Outfits der Celebrities

Lidschatten für die Festtage: So glamourös wird unser weihnachtliches Make-up