Fashion

Rückenfreie Kleider: Das sind die schönsten Modelle

Von Lea.Mahlau am Donnerstag, 18. April 2019 um 14:59 Uhr

Diese It-Pieces sind elegant und stilvoll zugleich: Die Rede ist von rückenfreien Kleidern. Wir haben euch die schönsten Modelle zum Nachshoppen verlinkt...

Der Sommer ist endlich da und beglückt uns mit warmen Temperaturen. Höchste Zeit, dass wir unseren Kleiderschrank mit passenden It-Pieces ausstatten. Wir haben jetzt einen Trend ausfindig gemacht, der nicht nur elegant, sondern auch schön luftig an heißen Tagen ist: rückenfreie Kleider. Es gibt sie in den verschiedensten Varianten – auch sehr häufig als Abendkleider, weil der Ausschnitt am Rücken so elegant wirkt. Dass die verführerischen Dresses aber auch im Alltag toll aussehen, beweisen wir euch hier. Schaut auch gerne in unserer Bildergalerie vorbei. Wir haben euch die schönsten Modelle zum Nachshoppen verlinkt. 🛍

Diese backless Dresses brauchen wir

Rückenfreie Kleider machen jede Frau einen Hauch eleganter. Der Schnitt erinnert sofort an glamouröse Abendkleider, funktioniert aber auch toll mit Sommerkleidern. Die rückenfreien It-Pieces in Weiß strahlen eine gewisse Leichtigkeit aus und vermitteln das Gefühl von Freiheit. Blumenmuster, Streifen oder Kleider in knalligen Farben betonen eure Weiblichkeit. Varianten in Maxi- oder Midi-Länge liegen diese Saison sehr im Trend und sind ideal, wenn ihr kleine Problemzonen an den Beinen kaschieren wollt. Einen kleinen Haken gibt es aber an rückenfreien Kleidern: Man kann keinen normalen BH tragen. Wenn ihr euch ohne Bra nicht wohlfühlt, gibt es da aber eine ganz einfache Lösung. Ihr könnt einen rückenfreien BH tragen, den man hinten nicht sieht.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Laura Jade Stone (@laurajadestone) am

Das solltet ihr bei den It-Pieces beachten 

Ladies, bei diesen It-Pieces lautet wieder die Regel: weniger ist mehr. Da der Ausschnitt euren Rücken freilegt, solltet ihr darauf achten, dass ihr vorne nicht zu viel Haut zeigt. Der Fokus liegt dann nämlich voll und ganz auf eurem Rücken und ihr seht viel eleganter aus. Besonders cool wirken die Kleider, wenn ihr dazu Sneaker tragt. Im Sommer sind auch Sandaletten oder Espadrilles sehr schön. Für den perfekten Urlaubs-Look sorgen angesagte Korbtaschen. Je nach Modell sind dem Styling keine Grenzen gesetzt. Achtet einfach darauf, dass ihr euch in den Kleidern wohlfühlt. Die skandinavische Bloggerin Pernille Teisbaek kombiniert ein elegantes rückenfreies Kleid zu Sneakern. Der Stilbruch sieht toll aus.😍

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Pernille Teisbaek (@pernilleteisbaek) am

Diese Kombinationsmöglichkeiten lieben wir

Wenn ihr euch beispielsweise für das umwerfende Maxikleid von ASOS DESIGN entscheidet, das hervorragend zu einer Dinner-Party oder einem anderen besonderen Anlass passt, sehen elegante Pumps und eine Clutch toll aus dazu. Gerade im Sommer braucht man zum Glück keine Jacke und somit kommt der Rückenausschnitt perfekt zur Geltung. Wer das Kleid im Alltag tragen möchte, wählt lieber ein Modell in Mini- oder Midi-Länge, denn dann erinnert das Item nicht zu sehr an Abendgarderobe. Wir lieben dieses rückenfreie Bandagenkleid im zarten Pastellton, das perfekt zu Espadrilles und einer angesagten Korbtasche kombiniert werden kann.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von MONICA SORS | Mesvoyagesaparis (@monicasors) am

Diese weiteren Mode-Trends solltet ihr nicht verpassen:

Weiße Jeans: So stylt ihr den Klassiker richtig

Muster-Trends: Diesen Paisley-Print tragen gerade alle Blogger

Themen