Schuh-Trends 2022: In diesen Heels laufen wir wie auf Wolken

Schuh-Trends 2022: In diesen Heels laufen wir wie auf Wolken

Schmerzende Füße und unangenehm Blasen? Nein, danke! Wir lassen High Heels links liegen und setzen auf die deutlich flacheren Low Heels, welche mindestens genauso elegant daherkommen und momentan die Schuh-Trends dominieren. Hier kommt unser Lieblingsmodell ...

Wir haben Absatzschuhe wieder für uns entdeckt! Nachdem wir in den letzten Jahren eher selten bis nie in Heels die Wohnung verlassen haben, stehen die Treter nun wieder in der Front Row unseres Schuhregals. Dabei müssen wir klarstellen, dass die Rede nicht von unglaublich hohen Sandalen ist, welche nur so nach schmerzenden Füßen schreien, viel mehr sind wir dem Trend der Low Heels verfallen. Diese kommen wie der Name schon verrät, deutlich flacher daher, weshalb sie sich zu sämtlichen Anlässen eignen und super-bequem sind. 

Wir können gar nicht anders und wollen euch jetzt unsere liebsten Low Heels vorstellen: Es sind die weißen Absatzschuhe mit Blümchen-Details von Monki, welche Sommer-pur ausstrahlen. 

Diese Low Heels sind unsere aktuellen Lieblingsschuhe

Die Eye-catcher von Monki kommen mit einem kleinen Absatz daher, der unser Bein streckt und eine stilvolle Note verleiht, allerdings trotzdem garantiert, dass wir gefühlt wie auf Wolken laufen. Auch das Design kann sich sehen lassen: Die Low Heels überzeugen mit ihrem klobigen Absatz und natürlich ihren weißen Riemen, die mit kleinen gelben Blümchen versehen sind. So können wir die Schuhe entweder elegant mit einem schlichten Kleid und einer Mini-Bag aber auch lässiger im Alltag mit einer Wide Leg Jeans, einem klassischen Tank Top sowie Oversize-Blazer stylen, um nur ein paar mögliche Outfit-Ideen zu nennen. 

Das war noch nicht alles, was für die Schuhe spricht: Beim Anblick der besonderen Low Heels würde man nie vermuten, dass sie gerade einmal 30 Euro kosten. Worauf wartet ihr noch? Ab mit den sommerlichen Allroundern in euren virtuellen GRAZIA-Warenkorb!

Weitere stylische Schuhe gibt es übrigens in unserem GRAZIA Shop:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...