Fashion

Taschen: Das sind die schönsten Modelle aus Teddyfell

Von Laurenz am Freitag, 20. Dezember 2019 um 11:23 Uhr

Das Winteroutfit steht und ihr sucht noch ein passendes Accessoire? Dann solltet ihr euch diese coolen Teddyfell-Taschen zulegen. Wo ihr diese nachshoppen könnt und wie ihr sie am besten stylt, verraten wir euch hier…

In den Wintermonaten legen die meisten nicht wirklich viel Wert auf ein cooles Styling, Hauptsache es hält warm. Viele investieren in kuschelige und gemütliche Basics, wie zum Beispiel Oversize-Pullover, die wir gut in unsere Garderobe integrieren können. Andere wiederum lassen sich von den Minus-Temperaturen nicht stören und geben in Sachen Outfit ordentlich Gas. Genau Letztere sollten sich dann dieses coole Trendteil zulegen – die Rede ist von Taschen aus Teddyfell. Gesehen wurden sie schon bei den bekanntesten Modeikonen, ganz vorne natürlich Victoria Beckham. Nachdem schon die Teddy-Mäntel total im Trend waren und nach wie vor sind, ist nun auch das weiche Fell auf Taschen zu sehen. Damit auch ihr diese Trendteile nachshoppen könnt, haben wir in unserer Bildergalerie die schönsten Modelle verlinkt. Wie ihr diese hippen Pieces kombiniert, erfahrt ihr jetzt…

So kombiniert ihr Taschen aus Teddyfell

Klar, Trends kommen und gehen. Nur die wenigsten bleiben und halten Jahrzehnte. Die Teddy-Mäntel, die einst durch Max Mara bekannt wurden, sind schon seid vielen Jahren total angesagt und die Nachfrage steigt immer und immer mehr. Jetzt wurde das haarige Material auch für unsere Lieblings-Accessoires, nämlich Taschen, verwendet und wir sind schockverliebt. Die Felltaschen werten jedes Outfit gekonnt auf und werden schnell zum Hingucker jeden Looks. Dank der verschiedensten Formen sollte für jeden Typ Frau etwas passendes dabei sein. Von Clutch-Bags für den Abend über Crossbody-Bags für den Alltag bis hin zu geräumigen Rucksäcken mit Fellbesatz wird jede von euch fündig und kann schon in Kürze die tolle Trend-Tasche zum Lieblings-Winterlook kombinieren. 😍

© Getty Images

Stichwort Kombination: Aufgrund des auffälligen Accessoire, sollte der Rest schlicht gehalten werden. In den meisten Fällen sind die Taschen Creme, Schwarz, Beige oder Camel und in dieser Farbfamilie solltet ihr euch mit dem restlichen Styling aufhalten. Toll sehen unifarbene Wollmäntel in Kombination aus, die das Augenmerk auf der Tasche lassen. Als Grundlage eignet sich ein warmer Strickpullover mit Rollkragen, mit dem man in den meisten Fällen nie etwas falsch macht. Als Hose empfehlen wir entweder eine dunkle Palazzo-Hose oder eine Jeans mit cooler Waschung. Das Schuhwerk wählt ihr je nach Belieben. Für die, die nicht genau wissen, welche Schuhe sie dazu stylen sollen, können Chunky-Boots oder edle Schaftstiefel ohne Zweifel tragen. Diese sehen immer lässig aus und perfektionieren jedes Outfit. 🤗

Wer schon genauso verliebt in die Taschen ist wie wir, sollte schnellstmöglich in unserer Bildergalerie vorbeischauen, um noch die besten Teddy-Bags zu ergattern. Happy Shopping! 🛍

Weitere Fashion-News findet ihr hier:

Steppmäntel: Das sind die schönsten Modelle

Röcke mit Pailletten: Das sind die schönsten Modelle