Hot Stories

Absolut korrekt: L’Oréal launcht Diversity-Kampagne

Von Linnea am Freitag, 24. Februar 2017 um 16:20 Uhr

Gemeinsam mit Schauspielerin Helen Mirren hat das französisches Kosmetik-Label L’Oréal Paris eine neue Kampagne zum Thema Multikulturalität gelauncht und wir sind echte Fans…

Gerade nach Amtseintritt des neuen US-Präsidenten Donald Trump, seinem höchst umstrittenen Muslim-Ban und weiteren diversen umstrittenen Gesetzesregelungen, ist das Thema der Multikulturalität lauter denn je geworden. Viele Beauty-Labels, wie beispielsweise Dove, nutzen bereits seit Jahren die positive Message und zeigen alle Arten von Hautfarben und -typen in ihren Kampagnen. Jetzt geht L‘Oréal Paris noch einen Schritt weiter und wir lieben es jetzt schon…

L’Oréal Paris und Helen Mirren launchen Selbstbewusstseins-Training

Gemeinsam mit Weltstar und Markenbotschafterin Helen Mirren und der britischen Charity-Organistaion "The Prince‘s Trust" hat der französische Kosmetik-Konzern das neue Programm "All Worth It" gelauncht, bei dem 10.000 junge Erwachsene in 18 verschiedenen Centern in Großbritannien die Chance bekommen, in den nächsten drei Jahren in Sachen Selbstvertrauen trainiert zu werden. Die Sessions sind in jeweils vier Bereiche augteilt: Körpersprache, Kommunikation, Beziehungen und Arbeitsfähigkeit. Das bekommt ein dickes Like von uns!👍 👍 👍 !

Und auch die Kampagne zum Programm kann sich sehen lassen: L’Oréal Paris und Helen Mirren greifen das Thema Multikulturalität nämlich nicht nur mit verschiedenen Hauttypen, sondern auch mit unterschiedlichen Bodys und Fähigkeiten auf. Die Schauspielerin selbst verrät: "Ich habe in meinem Leben gelernt, dass es unsere Imperfektion ist, die unsere Stärke ausmacht." 

Neben Hellen Mirren hat sich L’Oréal Paris aber auch noch andere 14 (!) weitere Influencer, wie beispielsweise den Boyfriend von unserem deutschen Exportschlager Stefanie Giesinger, Marcus Butler (@marcusbutler), das Plus-Size Model Jaza Sezer (@jadasezer) und Beauty-Bloggerin Jordan Bone (@jbone89), die im Rollstuhl sitzt geangelt. Dazu müssen wir nichts mehr sagen, oder? We LOVE!

Hier könnt ihr das Video zur Kampagne anschauen: