Hot Stories

Robin Thicke – Trennung wegen Sylvie Meis?

Von Anna am Mittwoch, 5. März 2014 um 13:00 Uhr

Robin Thicke und seine (Noch-)Ehefrau Paula Patton lassen sich scheiden. Sylvie Meis soll dabei eine wichtige Rolle gespielt haben …

Neun Jahre lang waren Robin Thicke (36) und Paula Patton (38) glücklich verheiratet. Ihr Glück wurde durch die Geburt ihres gemeinsamen Sohnes Julian Fuego Thicke (3) im Jahr 2010 perfekt. Doch nun scheint es für das Paar, welches sich schon seit Teenager-Tagen kennt, endgültig vorbei zu sein.

Heiße Nacht im Nobelhotel?

Schuld daran soll angeblich Sylvie Meis (35) sein. Im Juli 2013 lernten sich die Niederländerin und der "Blurred Lines“-Sänger auf der "Place to B“-Party im Szene-Treff "Sra Bua by Tim Raue“ in Berlin kennen. Dort soll es zwischen den beiden ordentlich gefunkt haben. Sylvie hieß damals noch van der Vaart, war aber schon Single – Robin allerdings nicht.

 

In aller Öffentlichkeit flirteten, lachten und tanzten die beiden. Ein Ohrenzeuge soll dann angeblich gehört haben, wie Robin zu Sylvie sagte: „Komm, wir gehen dahin, wo es ruhiger ist.“ Die beiden verschwanden darauf hin Händchen haltend in Richtung des Nobelhotels „Adlon“. Was dann passierte, wissen nur die Zwei.

 

Kurze Zeit später flog Sylvie nach Los Angeles, der Stadt in der Robin lebt. Nur ein Zufall? Den Grund für Sylvies spontanen L.A.-Besuch weiß man nicht. Gemeinsame Fotos mit dem Sänger gibt es allerdings auch nicht. Ob sich die beiden daher tatsächlich getroffen haben, bleibt offen.

Er flirtet ständig fremd!

Dennoch soll der besagte Abend im Nobelhotel in Berlin der Grund für das Eheaus gewesen sein. Denn seit dem heißen Flirt mit Sylvie im letzten Jahr flirtet der 38-Jährige andauernd fremd. Kurze Zeit nach der angeblichen Liason mit der schönen Moderatorin tauchte ein peinliches Foto des Sängers mit der New Yorker Studentin Lana Scolaro auf. Ein Spiegel auf dem Foto offenbart, wie der Womanizer beherzt am Hinterteil der hübschen Blondine zupackt. Seine Ehefrau soll übrigens an dem Abend auch vor Ort gewesen sein. Was für eine Demütigung!

Kurze Zeit später wurde Thicke in einem Pariser Nachtclub sogar beim Fremdknutschen erwischt! Zu viel für seine Ehefrau Paula. Seit Monaten soll sie schon entschieden haben ihren Mann wegen seiner Eskapaden zu verlassen. Ein Insider verriet: „Er bat sie darum, noch während der Award-Saison bei ihm zu bleiben, und sie stimmte zu. Dass sie ihn zu den Grammys begleitete, war ein Gefallen.“

Robin ist verzweifelt!

Nun versucht der 38-Jährige verzweifelt seine Ehe zu retten. Letzte Woche sagte er deswegen extra sein Konzert in Atlanta ab, um zu seiner Frau nach Kanada zu fliegen. Doch nach all den Demütigungen der letzten Monate kann Paula ihm anscheinend nicht mehr verzeihen.

 

Die Ehe des vermeintlichen Traumpaares ist wohl endgültig am Ende …