Lifestyle

Beziehung: An diesen Anzeichen erkennst du, dass er ein Narzisst ist

Von Jenny am Freitag, 14. August 2020 um 17:11 Uhr

Ob du es mit einem Narzissten zutun hast und lieber die Segel streichst, bevor es zu ernst wirst, findest du anhand dieser fünf Anzeichen heraus.

Du hast einen Kerl kennengelernt oder vielleicht ist er auch schon länger Teil deines Lebens? Mehr und mehr fragst du dich nun, ob der liebenswerte Gentleman Fassade ist und du es vielmehr mit einem Narzissten zutun hast, der dir früher oder später Kummer bescheren wird? Jede Frau, die schon einmal in dieser Situation war, wird dir bekräftigen, wie wichtig es nun ist, Klarheit über seine Persönlichkeit zu erlangen. Denn auch wenn du über seine ichbezogenen Ticks und seinen Egoismus durchaus Lächeln kannst, handelt es sich bei narzisstischem Verhalten um eine Persönlichkeitsstörung, bei der Betroffene so sehr von ihrem eigenen Wesen überzeugt sind, dass sie anderen damit das Leben erschweren, sie niedermachen und schlecht fühlen lassen. Welche Anzeichen für sich sprechen und einen Narzissten enttarnen, erfährst du nun.

1. Er muss im Mittelpunkt stehen

Obwohl dir gerade die Beförderung gelungen ist, du etwas anderes Großartiges erlebt hast oder einfach eine Sache loswerden willst, schafft dein eigentlicher Liebster es immer wieder, sich in den Mittelpunkt zu stellen? Leider müssen wir bestätigten, dass der Drang nach Aufmerksamkeit, Anerkennung und einem Lob eindeutige Anzeichen dafür sind, dass du es mit einem Narzissten zutun hast. Anstatt sich nämlich für seine Mitmenschen und deren Leben zu interessieren, dreht sich für diesen Menschen alles um ihn und sein Vorteil. Dabei ist die Bewunderung anderer quasi sein Lebenselixier.

2. Er muss sich überlegen fühlen

Was der Kerl, mit dem du am liebsten eine Zukunft planen möchtest, leistet, davon ist er selbst sein größter Fan. Dabei fällt vielleicht sogar auf, dass alles, was du erreichst, mit seinen Leistungen (angeblich) überhaupt nicht mithalten kann. Denn auch wenn er es nur subtil vermittelt und charmant zu verpacken weiß, gibt er seinem Gegenüber oftmals das Gefühl, unbedeutender und ihm unterlegen zu sein. Selbst in einer Liebesbeziehung schreckt der Narzisst vor diesem Verhalten nicht zurück und zeigt seiner Partnerin immer wieder, wer der Bestimmer ist. Auf Dauer wird diese ungesunde Beziehung wahrscheinlich dazu führen, dass dein Selbstwertgefühl ruiniert ist.

3. Er vermeidet Abhängigkeit

Ein typisches Verhaltensmuster, welches dir weismachen wird, dass eine narzisstische Persönlichkeit in ihm schlummert, wird bereits deutlich, wenn Abhängigkeiten für ihn eine Unmöglichkeit sind. Verpflichtungen einzugehen und Pläne zu schmieden, liegen im vollkommen fern, da er sich immer und überall jede Möglichkeit offen halten will. Bahnt sich etwas an, dass ihm die Kontrolle nehmen könnte, macht er einen Rückzieher und windet sich aus der Situation.

© iStock

4. Für ihn ist alles perfekt

Wenn dein Liebster dir von seiner Vergangenheit erzählt, scheint es immer absolut rosig gewesen zu sein? Wir müssen dir sagen: Ein klares Anzeichen dafür, dass du an einen Narzissten geraten bist. Niederlagen, Versagen und sogar Verluste, die andere aus der Bahn werfen und für sie seelischen Schmerz bedeuten, schluckt er herunter und verkauft seinem Umfeld ein geschöntes Bild seines Lebens. Sich Gefühle einzugestehen und damit anzuerkennen, dass auch er nicht perfekt ist, kommt nicht infrage.

5. Er verträgt keine Kritik

Jeder Mensch wird in seinem Leben Kritik ertragen müssen, um sich weiterentwickeln zu können. Für einen Narzissten ist es jedoch eine Unmöglichkeit, sich von anderen eine Beurteilung seines Verhaltens anhören zu müssen. Seine Reaktion ist schließlich der Rückzug und das Abwenden von diesen Personen. Mit seinem Verhalten will er andere nicht nur bestrafen, sondern auch die Sorge in ihnen wecken und Bemühungen aktivieren, mit denen man versucht, ihn wieder zurückzugewinnen. Erkennst du ein solches Muster im Verhalten deines Partners, ist leider Vorsicht geboten. 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Diese Dinge verändern sich beim Dating mit über 40

Glückliche Beziehung: Diese Dinge sollten du und dein Partner gemeinsam haben

Themen