Lifestyle

Beziehung: Diese Sternzeichen bleiben nie lange beim selben Partner

Von Isabella.DiBiase am Samstag, 17. August 2019 um 15:55 Uhr

Wir haben herausgefunden, welche 3 Sternzeichen völlig unfähig sind, eine feste Beziehung zu führen...

Ihr seid auf der Suche nach dem perfekten Partner? Dann solltet ihr sein Sternzeichen im Voraus unter die Lupe nehmen, denn 3 ganz bestimmte Tierkreiszeichen sind für eine feste Beziehung eher ungeeignet. In diesen Fällen sind jegliche Differenzen unwichtig, diese können nämlich mit einer Prise gutem Willen überwunden wurden. Zum Problem wird bei diesen Zeichen die Tatsache, dass sie sich nur ungern an nur eine Person binden. Lieber bevorzugen sie einen Partnerwechsel, als eine über Jahre anhaltende Beziehung...

Widder

An erster Stelle, der Widder, denn dieses Tierkreiszeichen steht ernsten Beziehungen mit Hassliebe gegenüber. Nach einiger Zeit mit demselben Partner verspüren Widder den Drang, sich nach etwas Neuem umzusehen, zumal sie die Gegenwart ihres Gegenübers nicht mehr ertragen. Allerdings sind die Meinungen diesbezüglich relativ verschieden: Einerseits stürzten sich Widder-Männer mit viel Begeisterung in jede neue Liebe, andererseits sind sie stets auf der Suche nach neuen Herausforderungen, die selten von einer einzigen Person erfüllt werden können.

Zwilling

Ähnlich geht es übrigens den Zwillingen: Männer mit diesem Sternzeichen sind für ihre sensible Art bekannt. Unter Freunden und mit ihrer Familie fühlen sie sich wohl, andererseits können sie von einem Moment auf den anderen zu einer völlig anderen Person werden. Besonders in der Liebe gelten sie als stets unzufrieden, weil sie spüren, dass der Partner an ihrer Seite ihnen im Weg steht. Zukunftspläne, Träume und Ziele werden – laut Zwilling-Mann – dementsprechend nur wahr, wenn sie alleine sind und nicht von der Freundin gebremst werden. Wer sich in dieses Sternzeichen verliebt hat, muss in Zukunft mit ständigen Stimmungsschwankungen rechnen und klarkommen. Und die Ladies, die trotz seiner vielen Macken, doch den Schlüssel zum Herzen ihres Zwillings-Mannes finden möchten, die müssen für Abwechslung in der Beziehung sorgen können. 

Jungfrau

Im Gegensatz zum Zwilling gilt der Jungfrau-Mann als eher unsensibel. Eigentlich schätzt dieses Tierkreiszeichen Stabilität in einer Beziehung, andererseits streben sie aber auch nach Freiheit. Dazu kommt noch die Tatsache, dass sie nur schwer zufriedenzustellen sind, da die Erwartungen an die zukünftige Partnerin mehr als hoch sind – fast unrealistisch. Diese Einstellung führt in den meisten Fällen dazu, dass der Jungfrau-Mann das Interesse verliert und sich anderweitig umsieht. 

Weitere Lifestyle-News, die ihr nicht verpassen solltet:

Fremdgehen: Daran erkennst du bei einem Mann, ob er untreu ist – laut Studie

Astro-Love: Diese Sternzeichen erwartet eine heiße Sommerliebe