Sternzeichen

Sternzeichen – Alles was ihr über Löwe, Waage & Co. wissen müsst

Alles Wissenswerte über euer Sternzeichen lest ihr auf GRAZIA
© gettyimages

Beim Thema Sternzeichen scheiden sich die Geister. Manch einer glaubt an Astrologie und den Wahrheitsgehalt von Horoskopen, für andere ist es bloß Aberglaube. Doch selbst die, die nicht so recht daran glauben, schlagen ab und zu in ihrem Lieblingsmagazin die Horoskop-Seite auf. In einem sind wir uns wohl alle einig: Es ist auf jeden Fall spannend, dass Sternzeichen Einfluss auf unser Leben haben können.

Was bedeutet Astrologie?

Astrologie ist die Lehre von der Deutung der Sterne und wurde schon in vorchristlichen Zeiten in verschiedenen Kulturkreisen praktiziert. Das Wort kommt aus dem Griechischen und setzt sich aus "astron" (Stern) und "logos" (Lehre) zusammen. Das Horoskop ist das wichtigste Hilfsmittel der Astrologie. Bei der Herstellung eines Horoskops spielen neben dem Sternzeichen auch Aspekte wie z. B. der Aszendent oder Sonne, Mond und Sterne sowie ihre Stellung zueinander eine Rolle. Trotzdem kann man gewisse Tendenzen und Gemeinsamkeiten bestimmter Sternzeichen ausmachen.

Was sind Sternzeichen?

Als Sternzeichen oder auch Tierkreiszeichen genannt werden in der Astrologie die 12 Symbolbilder bezeichnet, die im Tierkreis unterteilt sind. Jedem Sternzeichen werden bestimmte Eigenschaften, Charaktere, Stärken und auch Schwächen zugeordnet. Welches Sternzeichen man ist, hängt vom Geburtstag, genauer gesagt, wo die Sonne zum Zeitpunkt der Geburt stand, ab. Außerdem haben das Element, der Aszendent, Deszendent und das Mondzeichen Einfluss auf das Verhalten, die Wahrnehmung einer Person und auf zwischenmenschlichen Beziehungen. Deshalb kommt es öfter vor, dass eine andere Person zwar das gleiche Sternzeichen wie ihr habt, ihr euch aber dennoch unterscheidet. Die genauen Details über die tiefgründigen Eigenschaften findet man über die Geburtszeit und den Geburtsort heraus.

Sternzeichen Zeitraum

Hier findet ihr alle Sternzeichen nach eurem Geburtszeitraum. Der Tierkreis startet mit dem Sternzeichen Widder. 

  • 21. März bis 20. April: Sternzeichen Widder
  • 21. April bis 20. Mai: Sternzeichen Stier
  • 21. Mai bis 21. Juni: Sternzeichen Zwillinge
  • 22. Juni bis 22. Juli: Sternzeichen Krebs
  • 23. Juli bis 23. August: Sternzeichen Löwe
  • 24. August bis 23. September: Sternzeichen Jungfrau
  • 24. September bis 23. Oktober: Sternzeichen Waage
  • 24. Oktober bis 22. November: Sternzeichen Skorpion
  • 23. November bis 21. Dezember: Sternzeichen Schütze
  • 22. Dezember bis 20. Januar: Sternzeichen Steinbock
  • 21. Januar bis 19. Februar: Sternzeichen Wassermann
  • 20. Februar bis 20. März: Sternzeichen Fische

Der Einfluss von Sternzeichen auf das Liebesleben

Beziehungen sind manchmal ganz schön kompliziert. Oft quälen uns Fragen über das Denken und Handeln eines bestimmten Flirts oder ob es überhaupt jemanden gibt, der perfekt zu uns passt. Welche Sternzeichen fühlen sich von uns angezogen? Welcher Partner*in passt zu euch? Werdet ihr euch im nächsten Monat verlieben? Manchmal kann euch euer Sternzeichen mehr darüber verraten, als ihr denkt.

Spannende Artikel zu eurem Sternzeichen findet ihr hier:

Lade weitere Inhalte ...